Retrobricking (1980-1996) - Damals wars oder Lust auf "altes Zeugs"

  • Servus Gemeinde,


    für mich persönlich zum Thema Stadt/City war die Zeit von 1980 bis 1996 die prägendste und imho die beste von allen. Gerne möchte ich eine Lanze brechen und hier diesen Thread stehen lassen für alles rund um das Thema Retrobricking.


    Dazu gehört, dass Fahrzeuge wie PKW in 4w sind oder/und LKW/Omnibusse (oder andere größere Maschinen wie Traktoren, etc.) in 6w oder auch 4w, passend zu den Straßenplatten und den ganzen Gebäuden aus der Zeit.


    Der Gedanke ist und war, dass mit vielen Gleichteilen so viel wie möglich an Kombinationen gebaut werden können, was mit dem heutigen Material vom Dänen (und auch andere an den Dänen angelehnten Sets) so nicht möglich ist (Extrem hoher Anteil an Sonderteilen für Fahrzeuge z.B.).


    Im Grunde, gelten folgende Grundregeln für mich persönlich:


    - was alt ist (bis 1996)

    - alt ausschaut (egal welcher Hersteller, ob Ministeck, Playtive, usw.)


    Hier ist mir diese Seite ins Auge gefallen:


    Clabrisic.com


    Kannte die einer von euch?

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

  • Baue eigentlich nicht in dem scale, aber da das auch meine Zeit war in der ich mit Lego groß geworden bin mag ich die alten Sachen 🤩

    Soll dieser Fred benutzt werden um Modelle zu posten? Und wenn ja, nur offizielle Sets oder auch MOCs?

    Wenn auch MOCs, dann aber nur mit bricks die es bis 1996 gab?

    Das fände ich schon cool 😎 👌🏻

  • Dieses Thema enthält 56 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.