Cobi 24535 FSO Polonez Truck 4x4 Mod

  • Heut hats mich übel erwischt. Drei Stunden tüfteln... Worum geht's genau?


    Quelle: Cobi.cz


    Cobis 2018 erschienener FSO Polonez Truck war mir immer... Es fehlte einfach irgendwas.


    Quelle: Pinterest

    Dann lernte ich den 4x4 Prototypen des Polonez Trucks kennen und damit wars passiert.


    Ich hab mir dann vorgestellt, wenn die Entwickler sich hätten austoben dürfen, was so ein Fahrzeug können muss für Angola oder die Mongolei.


    Fing harmlos an: Fahrzeug mal eine Plate höher legen, dann zwei Plates, den Stoßfänger gegen einen Kuhfänger tauschen...



    Und endete so.

    Wichtig, als ehemaliger Allradfahrer, Böschungs-, Rampen- und Kippwinkel.



    Unter der Ladefläche war der Raum im Verhältnis schlecht genutzt. Also kam eine alte Legotür rein als Staufach.


    Auch die hintere Achse ist um eine Noppe nach hinten verschoben, ist zwar fürs Beladen weniger gut, aber der Böschungswinkel dankt es.


    Beleuchtung! Wer mal nachts oder in der Dämmerung im Gelände war, der weiß gute Beleuchtung zu schätzen.


    Ok, der Sturz der Räder schaut übel aus, liegt aber am Untergrund.


    Die Ladewände um eine Plate erhöht. Soll ja auch was laden können.


    Oder eine Lafette montieren können, war ja damals in Angola Bürgerkrieg.

    Denkt dran, Toyotas bester Kunde war der IS für Geländewägen mit Ladefläche.


    Ja, das besagte Fach. Hat mir gefehlt. Im übrigen, die Kabine ist um eine Noppe vergrößert zur Extended Cab, hatte zum Glück von einem Trabant von Cobi Schlachtteile da.

    Auch an Seitenmarkierungen wurde gedacht da Nutzfahrzeug.


    Längenvergleich mit einem Polonez in der Urversion.





    Der 125p Pickup schaut fast verloren daneben aus.


    Das kniffligste war, wie das Reserverad ans Auto soll. Und da hab ich mich für eine klassische Variante entschieden: Auf der Haube!


    Für einen Schnorchel hatte ich noch keine Idee, aber der folgt sicher auch eines Tages.


    Wichtig war, dass das Ser weiterhin bespielbar bleibt, da mein Kind gern mal mit den Youngtimer spielt. Also alles dreht und fällt nicht nach 15 Zentimeter Fahrt ab.


    Es kamen Teile sämtlicher Hersteller zum Einsatz, da ist Lego, Wange, Sluban, Gudi, usw. drin.


    Jetzt muss ich mir wohl das Set nochmal kaufen...


    Danke für eure Aufmerksamkeit, haut rein und baut fein!

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Wenn ich mal nicht hier aktiv bin, dann auf meinem Blog breakingbrick.de. Content dazu auch unter dem User Breaking Brick.

  • Was für ein cooler Umbau :thumbup: Auch wenn ich es nicht so mit Autos habe, muss ich sagen, dass dir da ein ganz feiner MOD gelungen ist *a1*

    Hier entsteht in Kürze eine Signatur... :!:

  • This threads contains 3 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.