LKW 1,5 t gl (4x4) Unimog S404 mit Funk-Kofferaufbau B

  • Moin und Hallo!

    An dieser Stelle möchte ich euch fortlaufend meine MOC’s und Umbauten von Bundeswehr-Fahrzeugen vorstellen.

    Wie alles begann:

    Weihnachten 2021 entdeckte ich eher zufällig die Bluebrixx Bundeswehr-Reihe – schenkte meinem Jüngsten einen SPz Marder und mir selber einen Spähwagen Fennek.

    Anfangs vom Junior noch müde belächelt („Papa, ich zeig’dir mal das mit den Klemmbausteinen...“) war alsbald das Feuer der Leidenschaft des Alten entfacht und die Augen des Sohnes wurden bald groß und größer 🤭

    Er ahnte nicht mit welcher Hingabe ich in der Kindheit mit Legosteinen gebaut und mit welcher Leidenschaft seit meiner frühen Jugend Militärmodellbau betrieben hatte.

    Mich reizt es ungemein, mit der Fülle an Klemmbau-Steinen dem Original so dicht als möglich zu kommen, idealerweise inklusive Inneneinrichtung und Spielfunktion, und betrachte es gleichzeitig als „befreiend“ durch die quasi „natürliche“ Limitierung von Formteilen automatisch nicht mehr zum Opfer des eigenen Perfektionsmus, der sklavischen Detailtreue im Modellbau zu werden.

    Naja, jedenfalls theoretisch 😉. Praktisch ist gerade das Flecktarnmuster zwischen Tarnschema des Vorbilds und Darstellung im Modell bei jedem neuen Fahrzeug eine echte Herausforderung.

    Und natürlich das wichtigste überhaupt: Mein Fokus liegt auf Rad- und Kettenfahrzeugen der Bundeswehr im Zeitraum 1985-1992. Maßstab ist 1:28-1:30.

    Neben Eigenbauten/MOC's „pimpe“ ich auch immer wieder gerne Bluebrixx Modelle der Bundeswehr-Serie – denn ohne diese wäre all das hier schlichtweg unmöglich.

    Viel Spaß beim Durchstöbern und Umschauen!

    LKW 1,5 t gl (4x4) Unimog S404 mit Funk-Kofferaufbau B Dieses Klemmbaustein-Modell habe ich im Februar 2022 kreiert.Eine besondere Herausforderung war es die „Schnauze“/Front des Unimog nachzuempfinden – bin mit dem Ergebnis nicht 100% zufrieden, aber besser ging es nicht. Dafür lässt sich das Modell im Seitenprofil durchaus sehen. Man beachte die Inneneinrichtung gemäß Vorbild.

    Es fehlen noch die Taktischen Zeichen, aber ich war bislang zu faul die entsprechenden Decals aufzubringen.

    Verwendung fanden zum überwiegenden Teil Klemmbausteine von Bluebrixx in den einschlägigen Tarnfarben, ergänzt durch Legoteile sowie Reifen von Cobi. Die Decals stammen von TL-Modellbau (Taktische Zeichen) sowie Perfect Scale (MLC-Schilder und Kennzeichen) und sind maßstablich „fast“ passend.

  • Willkommen im Forum. Mir gefallen deine bisherigen Ergebnisse - und ja - gerade ältere LKWs mit ihren schönen geschwungen Fronten stellen eine besondere Herausforderung dar. Deswegen das hier bitte nur als Verbesserungsvorschlag sehen: Wenn ich mir Vergleichsbilder anschaue, wären normale 2x2 Slopes bzw. Dachsteine passender für die kurze stark abfallende Front gewesen, als die Verwendung der Curved Slopes.

  • This threads contains 5 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.