Toys Amsterdam - Weinachtsmotiv Eisbär

  • Preis
    3,95 Euro
    Setnummer
    Item no.: 590199.110 Batch no.: 041542
    Steineanzahl
    157
    Erscheinungsjahr
    2023
    Minifiguren
    keine
    Hersteller
    Made in China, produced by Toys Amsterdam

    Hi,

    ich habe neulich irgendwo Bilder von Weihnachtsmotiven in Diamond-Steingröße die es bei Nanu-Nana geben sollte gesehen.

    Als wir dann zufällig auch mal wieder dort waren, sahen wir diese Sets und ich habe von jeder Sorte eins mitgenommen.


    Die Setnummer ist irgendwie immer die selbe, also nicht so wirklich aussagekräftig: Item no.: 590199.110 Batch no.: 041542

    Und ob das Erscheinungsjahr wirklich 2023 ist kann ich auch nicht mit Gewissheit sagen, vlt. gab´s die Dinger auch schon letztes Jahr, keine Ahnung.


    - Es gibt 6 verschiedene Motive:

    - Schlitten mit Weihnachtsmann

    - Eisbär

    - Schneemann

    - Weihnachtsbaum

    - Engel

    - Weihnachtshund


    Hier die Übersicht:

    94337-gr024132-1600-jpg


    Hier kommt dann der Eisbär, so sieht die Schachtel von vorne aus:


    Dies ist die Steinetüte, inkl. kleinem Steinetrenner:


    Die Bauanleitung besteht aus einem Blatt (ca. DIN A5 Größe) welche von beiden Seiten farbig bedruckt ist. Es gibt beim Eisbären 11 Bauabschnitte, welche jeweils eine oder zwei zu bauende Ebenen zeigen .

    Was gebaut werden muss ist farbig dargestellt, was schon gebaut ist, ist ausgegraut (ne nicht grau, hellblau).

    Lässt sich recht leicht erkennen wie/was zu machen ist:

      


    So sieht der Teiletrenner aus. Einmal musste ich ihn auch einsetzen, weil ich anstatt der ersten Ebene, in einem Abschnitt, schon die zweite bauen wollte. Der 2x8 klemmte allerdings so fest, das ich es mit dem Teiletrenner irgendwie nicht hinbekommen hatte, den Stein wieder zu lösen (vlt. war ich auch nur zu doof dazu), sodas ich ihn mit einer Spitzzange vorsichtig abzog, war kein Problem und gab auch keine Schäden. (Und zur Not gab´s eh noch einen roten Ersatz 2x8):


    Nach Ende der ersten BA-Seite, also Abschnitt 5 sah es so aus:

      


    Diese Teile mussten nun noch verbaut werden:


    Nach Fertigstellung des Eisbären waren diese Teile noch übrig:


    So sieht der Typ dann aus.

    Und was fällt auf?

    Genau, der ist auf dem Packung spiegelverkehrt abgebildet, Paket in der linken Hand und Schal rechts, in der BA und als Ergebnis aber anders rum:


    Hier noch ein paar Aufnahmen von dem frierenden Bärchen:

      


      


    Mein Fazit:

    Ich bin zwar kein Fan der Diamond-Steine-Größe, aber dieses (wie auch der Schneemann schon zuvor) lies sich gut klemmen, machte Spaß und war sehr kurzweilig...wenn ich als Anfänger das mal so sagen darf.

    Meine Zeit war 30-45 min. (ja ich weiß, ich bin nicht gerade schnell), die Klemmkraft ist gut und das Ergebnis ist stabil und sieht mMn toll aus.

    Für den relativ günstigen Preis gab´s ne Menge Spaß/Kurzweiligkeit und auch ein schönes, dekoratives Weihnachtsmodell.

    Nur den Teiletrenner sollte ich nochmal ausprobieren, wahrscheinlich hatte ich ihn nur nicht richtig "bedient".

    Mit klemmenden Gruß Matthias

    ...but you can call me Blue

    Edited once, last by BlueBrick ().

  • Witziges Teil. Meine einzige Berührung mit Nanosteinen waren bisher die BB Give Away Tiere. Das reicht auch. ;)

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • Engel und Baum sind nun auch fertig, haben meine Frauen geklemmt. Aber diese 1x1round Bricks in der Größe...kann ich ja kaum sehen geschweige denn klemmen. :rolleyes:

    Ja, diese Superkleinministeine ist auf Dauer nix für dicke Finger ^^ aber hier ging es eigentlich ganz gut...und waren ja auch nicht so vielteilig die Sets. :|

    Ich werde mal schauen wie diese "Zwischengröße" also zwischen normal und Diamond (sowas wie bei LOZ) ist, die müssten noch handelbar sein, denke ich.

    Mit klemmenden Gruß Matthias

    ...but you can call me Blue