Bluebrixx Special 104273 - Anhänger für klassischen US Pick-Up

  • Preis
    € 18,95
    Setnummer
    104273
    Steineanzahl
    289
    Erscheinungsjahr
    2022
    Minifiguren
    -keine-

    So Klemmbausteinbegeisterte,


    ...es ist soweit, der Jo erstellt sein erstes Review, bzw. seht es als abgewandelten Baubericht (evtl. verschieben ihn die Admins in eine andere Kategorie)

    (Frauchen ist auf einen Daimler Truck Lehrgang und ich hüte Heim und Hund)


    Vorgeschichte: meinereiner hat sich ein Bluebrixx Set - klassischer US Pick Up (103728), den passenden Anhänger dazu (102473) und den kleinen schwarzen Hot Rod (104270) bestellt.

    ...der Hot Rod ist schon fertig (was klemme ich gerade), Kritikpunkte waren lediglich die verkratzen überwiegend schwarzen Teile und der etwas größere Türspalt - die Rücklichter habe ich von eckig auf rund umgerüstet - kommt viel besser bei einem Oldie


    -Aber jetzt mal ans Eingemachte dem -Trailer-

    ...ich sage es gleich dazu, das vorgestellte Modell enthält Modifikationen, die ich umsetzen wollte und entspricht nicht zu 100% der Bausatzvorgabe...

    (den zweiten Post mit Verbesserungen habe ich mir also erspart, da es sich ja nicht um ein extrem kompliziertes Modell handelt, ich hoffe IHR verzeiht mir))


    ...von der Sache her kein großes Ding, da nur 289 Teile - aber ich hatte da was im Kopf was ich unbedingt umsetzten wollte - dazu aber später mehr...


    Wie man weiß ist die Verpackung eher schmucklos, nur ein Label mit Inhalt klebt drauf, der Inhalt ist übersichtlich (verpackt in acht Plastikbeutel, da hätten weniger auch gerreicht). Es kann einer sagen was er will, aber ich finde die Idee Papier zu sparen und die Bauanleitung auf der Homepage zum Download bereit zu stellen gar nicht so verkehrt.


    ...erstmal fleißig nach Anleitung geklemmt, das ging bei den ganzen Platten richtig in die Finger...



    ...auf Bild zwei ist die Aufnahme der Laderampen zu sehen, denn wer will kann die dort einschieben



    ...ab diesem Abschnitt traf ich die Entscheidung - ein Trailer ohne elektrische Seilwinde? - neeeee, dass muss anders!!!

    -Auf einem Autoanhänger werden auch mal Autos ohne funktionierenden Antrieb aufgeladen...

    ...ein Blick in die Grabbelkiste war angesagt!



    ...hier bin ich also von der Bauanleitung abgebogen und habe versucht eine Seilwinge, incl. Befestigung zu kreieren...


    ...heraus gekommen ist dann das:






    ...danach erstmal weiter Schema F mit der Bauanleitung bis zu Beplankung, das Spornrad legt ihr besser weg bis zum Schluss...


    ...BlueBrixx wollte es so...


    ...ich habe es zwecks der besseren Optik für mich so gelöst...

    ...die Seilwinde bekam dann noch eine kaum sichtbare Abstützung zum Flatbet hin...




    ...aufpassen zu Beginn der Beplankung, das 1x1er Plättchen übersieht man leicht!


    ...dann weiter bis zu der Auffahrrampen - hier konnte ich wählen zwischen Pest und Cholera - aber ich habe der ganzen Sache etwas Antibiotika verschrieben!!!

    -baut man die Dinger so wie in der Anleitung stehen die nicht im 90 Grad Winkel zum Hänger und stören die Optik, mal ganz zu schweigen von der Fahrzeuglänge!!



    ...auf der linken Seite das Bauanletungsteil, rechte Seite mein Facelift - Anschag versetzt - und passt!

    ...das Facelift ist eine Noppen länger, sieht aber gefälliger aus, sollte man die Rampen nicht unter dem Hängerboden verstauen wollen!





    -die Rücklichter habe ich hochkant gestellt, für mein persönliches Auge besser im Look



    ...das war´s erstmal von mir, ich hoffe ich konnte Euch ein wenig erheitern


    -zum Schluss noch Bilder vom fertigen Modell-


    -Mein Fazit-

    ...alles in allem ein gelungenes Modell, nicht zu teuer dass sich aber nach eigenen Bedürfnissen erweitern und umbauen läßt!







    ...nur mal so, Grüße vom Jo


    PS: vom Pick UP werde ich kein Review machen, da gibt´s schon eins, es sei denn Verbesserungen fallen mir ein...



    ...vielleicht gibt es ja die Gelegenheit, auf dem einfachen Aufbau einen Umzugshänger nachzuschieben - falls BlueBrixx hier mitliest :)


  • Danke für dein erstes Review.

    Das Modell gleich zu modifizieren finde ich ok. Hast Du da nicht eine Quasi-Winde gebaut, also ohne Kabel / Kette?

    Die Idee hier noch einen Aufbau zu machen finde ich gut. Kommt dann sicherlich darauf an, was dein Steinevorrat so hergibt.

    Auch ob Plane oder Festaufbau verwendet werden soll. Wobei mir für ersteres gerade kein geeigneter Hersteller einfällt.

    Aber die Community ist gross.

    ... "definitiv sind Frösche und Himbeeren am besten" ...
    ... "was ist eigentlich tropisch??" ...

  • This threads contains 3 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.