Cobi 26174 - Penguin Patrol Vehicle (Pinguine aus Madagaskar)

  • Kaboom? Kaboom!

    Hier mal wieder die Präsentation eines EOL-Sets von Cobi aus der "Pinguine aus Madagaskar"-Reihe. gelockt hat es mich vorwiegend als Teilspender, trotzdem wurde es zumindest einmal aufgebaut.

    Der Bau

    Aus dem Karton purzelten einige Tüten samt Anleitung heraus. Das Set hat neben einigen bedruckten Teilen auch ein paar Sonderteile zu bieten, die mittlerweile selbst bei Cobi nur noch selten vorkommen.

    Der Bau verlief unproblematisch. Als Bautechnik erwähnenswert ist eigentlich nur die Umsetzung der Frontscheibe, welche mittels BRU um 180° gedreht eingebaut wird, um die Schräge zu erreichen. Am Schluss blieb nur Kleinkram über.

    Das fertige Modell

    Wie das Original aus der Serie aussieht, kann man sich unter anderem hier gut anschauen:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Dabei handelt es sich um das Dienstfahrzeug des sogenannten Officer X, der als Mitarbeiter des Ordnungsamts ständig versucht, die Pinguine einzufangen. Im direkten Vergleich sind zwar einige Details erkennbar umgesetzt, aber unter anderem die seitlichen Fächer müssten eigentlich rot sein und der seitliche Greifer fehlt. Zudem wirkt es etwas zu kurz. Was auch ein wenig stört, ist die Figur von Officer X, welche für das Fahrzeug zu klein ist und auch nicht fest aufgesetzt werden kann, womit sie im Fahrzeug rumschlackert. Das ist auch für ein Spielmodell schade, vor allem, da es ja bei Cobi mit dem breiten und großen Muskelprotz eine passende Grundlage gegeben hätte. So wirkt der Officer wie ein jämmerliches Abziehbild seiner selbst. Die Figur von Rico ist dagegen gut getroffen, passt aber vom Größenverhältnis natürlich nicht zur anderen Figur.

    Fazit

    Als Teilespender ist das Set für mich großartig, da es genau die Farben und Teile liefert, die ich benötige. Als Spielset macht es zumindest eine befriedigende Figur, ist es doch als Fahrzeug stabil gebaut. Abseits der Kanone auf dem Dach bietet es aber leider kaum Funktionen. Insgesamt wurde hier versäumt, aus dem vorhandenen Teilefundus ein rundum passendes Set abzuliefern, was auch der Vorlage gerecht wird.

  • Das die menschlichen Figuren aus der Madagascar Reihe von Cobi viel zu klein und nicht wirklich originalgetreu sind stört mich zwar irgendwie auch, vor allem weil man sich bei den tierischen Figuren so viel mühe gegeben hat das die von der größe zueinander passen. Auch der Rattenkönig, aus dem ja die groteske Cobi Muskelfigur hervorgegangen ist, hat im größenverhältnis die richtige größe.

    Andererseits wären die menschlichen Figuren, von denen es allerdings auch nur 2 gab (Officer X und die Zoowärterin) natürlich auch sehr groß wen man die im richtigen größenverhältnis gemacht hätte.

    Das hier gezeigte Set habe ich zwar nicht, bin aber froh das ich noch einige aus der Themenreihe ergattern konnte um alle Tierfiguren zu bekommen.

    Auf auf das nächste upgrade wartet schon...

  • Sieht tatsächlich sehr verloren aus, die kleine Figur in dem Riesencockpit. Vielen Dank fürs Vorstellen.

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!