Blocki KB0230 - Mini Bulldozer (My City Reihe)

  • Werte Freunde des Feierabendbiers!

    Beim Frühlingserwachen im Brickshouse habe ich eine Kleinigkeit von Blocki mitgenommen um den Hersteller mal auszuprobieren. Offizielle Bezeichnung ist Mini Bulldozer, auf deutsch Mini Planierraupe. Steingemachtes führt das Set unter Mini Bagger. Meiner bescheidenen Meinung nach ist das ein Mini Radlader. Was sagt ihr?


    Verpackung und Inhalt


    Das Schachtebild mit dem Radlader in Aktion im Sand, finde ich gut designt. Auf der Rückseite wurde Werbung für andere Sets der MyCity Reihe platziert. Die Steineanzahl findet sich auf der rechten Seite.

    Nach dem Auspacken finden wir zwei Tüten mit den Steinen und einen extra eingepackten Torso. Ist dieser so wertvoll? Das Rätsel löst sich beim Öffnen der Tüten. Anscheinend wurde ein Torso in der falschen Farbe gepackt (rot) und der orangene nachträglich hinzugefügt. Desweiteren haben wir einen leicht gewölbten Stickerbogen und einen total verknickten Zettel, welcher sich als Stickeraufbringungsanleitung herausstellt. (Flog beides in die Tonne)


    Minifigur

    Die Figur wirkt auf mich wie das Ergebnis eines frivolen Treffens zwischen einer Ü-Ei-Figur, einem Slubanmännchen und einer Playtive Figur. Nur der Torso ist vorne bedruckt. Interessant sind die angedeuteten Ohren.


    Anleitung

    Der Bau wird auf 12 Seiten mit 18 Bauschritten erläutert, wobei die letzte Seite nur den Zusammenbau der Minifigur behandelt. Vergangene Bauschritte sind ausgegraut. Gewöhnungsbedürftig war für mich die farbliche Markierung der Studs auf welche aufgenoppt werden soll. Das Zeichen für das Drehen des Modells befindet sich zwischen den Bauschritten und wird gerne übersehen. So habe ich mich dann bei dem Winzling auch gleich mal verbaut, weil ich vorne und hinten verwechselt habe. Generell kann man mit der Anleitung arbeiten, es gibt aber bessere. Die Rückseite wirbt nochmal für andere Sets der Reihe.


    Der Bau

    Generell ist das Klemmen mit den Steinen etwas schwergängig. Vorteil: keine Klemmkraftprobleme Nachteil: fühlt sich irgendwie hart und knarzig an

    Es gab keine Fehlteile, kaputten Teile oder spektakuläre Bautechniken: solide


    interessante Form der Plate in der Mitte




    Fazit

    Solides kleines Set zu einem fairen Preis. Sehr stabil gebaut, absolut zum Spielen geeignet. Ich glaube aber nicht, dass ich persönlich etwas wesentlich größeres mit den Steinen bauen wollen würde.


    Tschüss!

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • Blocki ist auf jeden Fall für Spezialteile gut. Wie sich aber die Standardteile im Zusammenspiel mit anderen Herstellern in größeren Bauten vertragen, muss ich auch noch testen.

    Et Pfännchje

    Schätze mal, das ist kein Dreck in der Schaufel?

  • Offizielle Bezeichnung ist Mini Bulldozer, auf deutsch Mini Planierraupe. Steingemachtes führt das Set unter Mini Bagger. Meiner bescheidenen Meinung nach ist das ein Mini Radlader. Was sagt ihr?

    »Radlader«?: Ja. »Mini«?: Nein.


    Desweiteren haben wir einen leicht gewölbten Stickerbogen und einen total verknickten Zettel, welcher sich als Stickeraufbringungsanleitung herausstellt. (Flog beides in die Tonne)

    Die Aufkleber hätte ich nicht weggeworfen.


    Gewöhnungsbedürftig war für mich die farbliche Markierung der Studs auf welche aufgenoppt werden soll.

    Mega Construx verwendet ebenfalls die (mehr)farbige Noppencodierung innerhalb seiner Bauanleitungen. Mir gefällt diese Systematik sehr gut und nach kurzer Gewöhnung empfinde ich diese Art der Zusammenbauhilfe als die momentan Beste.

    The best Man for this Job is a Wo-Man.

  • This threads contains 5 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.