Lego 6852 - Sonar Security

  • Werte Nostalgiker,

    das nächste Set wurde aus der Grabbelkiste befreit. Bei der 6852 aus dem Jahre 1993 handelt es sich um ein voll geländetaugliches "Mondfahrzeug" mit Anhänger aus der Reihe Space Police II.

    Der englische Name Sonar Security ist meiner Meinung nach nicht sehr zutreffend. Bei Sonar handelt es sich vereinfacht erklärt um ein Ortungsverfahren mittels Schall, welches vor allem unter Wasser zum Einsatz kommt ( sound navigation and ranging). Vielleicht nicht ganz das, was man sich vorstellt, wenn man den Ortungssatelliten auf dem Anhänger sieht. Der deutsche Setname Satmobil, trifft das Ganze schon besser.

    Die Kommunikation wird mit einer überdimensionierten roten Antenne sichergestellt. Das Space Police Logo ist diesmal auf einer 2x2 Tile aufgedruckt. Wiederum nur passende Farben verbaut. Innovation bei diesem Set: Das Transgreenverdeck wird verkehrtherum installiert. Cool sind die blockigen Reifen, von denen gleich 4 Paar vorhanden sind.

    Die Bauanleitung ist wieder ein Faltblatt mit 9 Bauschritten für das Fahrzeug, 6 für den Anhänger und 4 für den Satelliten.

    Die Minifigur hat den gleichen Kopf mit angedeuteten Haaren und Headset wie schon der Chief aus 6813. Wiederum ist nur der Torso bedruckt mit weniger Orden und Gedöns als der Chef. Der Helm wieder passend mit transgreen Visier.

    Als Funktionen hätten wir: Das bewegliche Windshield um eine Figur aufzunoppen, den abnehmbaren Anhänger, der mittels Balljointkupplung befestigt wird und die beweglichen Radarschüsseln am Satelliten.

    Mit gleich 3 Düsentriebwerken ist das Gefährt ausreichend motorisiert.

    Der Satellit wird ganz einfach mittels eines Jumpers befestigt.

    Alternativ kann das Gefährt auch zum Gefangenentransport verwendet werden.

    Mit ein paar Bildern und einem nostalgischen Seufzen verabschiede ich mich nun. Hoffe das Minireview wusste zu gefallen.

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • Bei der Namensgebung hat man ein bisschen das Gefühl, das da auf eine Liste mit "coolen" Begriffen gewürfelt wurde. Zu den Classic Space Sets aus der Kindheit, die ich wieder aufbauen möchte, befindet sich u.a. der "Solar Power Transporter", als ein großes Auto, mit dem Solarenergie duch die Gegend gefahren werden muß?. Ergibt ungefähr soviel Sinn wie ein Kabelrollentransporter für WLAN-Kabel. Auch andere Interpretationen, die Sinn ergeben konnte ich da nicht finden, ist aber trotzdem ein cooles Set.

  • Bei der Namensgebung hat man ein bisschen das Gefühl, das da auf eine Liste mit "coolen" Begriffen gewürfelt wurde.

    Entweder das oder einfach aus Unwissenheit. Man sucht halt nach einem Namen für Ortungsverfahren und es fällt dann nur Sonar ein.

    Ist mir auch erst vor kurzem wieder aufgefallen. Da wird ein Helicopterpack als Jetpack bezeichnet obwohl das zwei komplett unterschiedliche Antriebe sind.

    Bei den New Year GWPs sind ja gleich 2 Tiere falsch benannt. Statt Jahr des Hasen und Jahr der Ziege hat Lego die als Kaninchen und Schaf bezeichnet.

    Auf auf das nächste upgrade wartet schon...

  • This threads contains 4 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.