LEGO 30463 - Chef Enzo`s Haunted Hotdogs

  • Preis
    3,99€
    Setnummer
    30463
    Steineanzahl
    38
    Erscheinungsjahr
    2020
    Minifiguren
    1

    Werte Freunde der Würstchenpfanne!


    Wie die Hotdogs, um welche es geht, ist dieses Set auch ein kleiner Snack für zwischendurch. Ein nettes kleines Polybag zu einem meiner Lieblingsthemen: Zombies und Monster





    Verpackung


    Wie der Name Polybag schon suggeriert, haben wir ,auf deutsch gesagt, ein nettes kleines Folienbeutelchen. Im gegensatz zu anderen Hidden Side Sets sieht man hier schon an der Verpackung was eigentlich drin ist. Der besessene Würstchenverkäufer Enzo mit seinem Hotdogstand. Rechts oben prangt markant das Logo von Lego, logo, is ja auch von Lego.







    Inhalt


    Nachdem man das Beutelchen mit einem Hilfswerkzeug seiner Wahl; Messer, Schere, Zähne, Feuerzeug oder ähnliches (wenn es einer mit nem Jojo schafft, hätt ich gern ein Video) geöffnet hat, purzeln einem eine Hand voll Steichen und ein Faltblatt entgegen.






    Anleitung


    Wenn man das Faltblatt auseinanderfaltet (dafür is es ja da und heisst drum so) ergibt sich ein Zettel von nicht ganz DINA4 Maßen. Ist bestimmt so ein amerikanisches Format. Warum kann die Welt sich nicht auf einheitliche Papiermaße, Elektrostecker, Locher und ähnliches einigen? Achso stimmt, wir können uns ja nicht einmal auf Religionsfreiheit und Gleichberechtigung einigen :cursing: , da ist es zuviel verlangt, einheitlich festzulegen ob wir Blätter mit 2,3 oder 4 Löchern lochen und abheften. Ich schweife ab.....


    Wir haben 2 Bauschritte um die Figur zusammenzuklöppeln und sage und schreibe 14 für den Hotdogstand. Da wir hier somit ca. 3 teile pro Bauschritt klöppeln, ist es in Legoaugen bestimmt ein Fortgeschrittenenfaltblatt. :evil:

    Am Schluss noch etwas Werbung für die Sets der Reihe. Man will das schöne Blatt doch vollbekommen.






    Aufbau


    Tja, was soll ich sagen. Ich war schon fertig mit dem Set bevor ich überhaupt Fotos machen konnte. Naja, eins hab ich geknipst. Wer sich beschweren will, bitte an 0800-L-M-A-A wenden und die 0 drücken. Wäre ja auch langweilig wenn ich für jedes verbaute Teil ein Foto gemacht hätte. Sowieso bei den steigenden Energiekosten heutzutage und DENK DOCH MAL EINER AN DIE UMWELT!!!


    Schön fand ich, dass Lego die Hitze bzw. Gasflammen mit den transorangenen Roundstuds andeutet; deshalb ist das mein Aufbaufoto



    Achja, das hier blieb übrig:







    Minifigur

    Chef Enzo ist ein fleissiges Kerlchen. Der arbeitet glatt für zwei. Ok, hat ja auch 4 Arme der Gute. Die fettverschmierte Latzhose ist stylish, obenrum isser ein bisschen grün im Gesicht. Sollte wohl mal das MHD der Würstchen prüfen. Das Waschbrett hat er nicht am Bauch sondern am Rücken. Schade dass uns Lego keinen "normalen" Kopf spendiert um ihn nicht besessen darzustellen.

    Darf sich in Amerika eigentlich jeder Würstchenverkäufer Chef, also Koch nennen? Dann mach ich das jetzt auch. Meine Frau hat mir gestern gezeigt wie man die Mikrowelle einschaltet 8o







    Von dem Enzo sein Hotdogverkaufsstand mit Schirm (Charme und ohne Melone)



    Ob das vorne dran angetrocknetes Ketchup und Senf, Spender derjenigen oder doch nur Deko ist, müsst ihr in Billund nachfragen. Das Teil unten könnte Feuerlöscher, Flammenwerfer oder Ketchuptube sein. Nochmal ne Email an Dänemark. Das oben drauf, bin ich mir ziemlich sicher, ist ein Hotdog. Als Beilage gibt es gegrillte Zombieaugen. Die schmecken unter dem pinken Schirmchen gleich noch besser. Eigentlich gehören pinke Schirmchen doch in den Cocktail? :/

    Auf der anderen Seite sehen wir die bereits angesprochenen Flammen sowie die nächste, schon vorbereitete Portion Zombieaugen. Typisch Koch: Ich hab da schon mal was vorbereitet....





    Fertiges Set und Fazit


    Drum soll der Klemmer nicht trennen was Lego zusammengefügt hat... oder so ähnlich... hier also alles susammen, in Farbe und bunt




    Mir gefällt das kleine Set. Wenn man bedenkt, das Lego sonst den gleichen Preis für eine Minifigur alleine (jaja bissl Zubehör ist auch dabei) nimmt, lohnen sich die 4 Öcken. Ausserdem gehen Zombies immer. Oder waren das Modulars? Nee, Modulars sind doof hat Totto gesagt.

    caliban Nein, ich habe keine Pfanne versteckt, da hängen ja schon zwei davon dran. Ich hoffe euch hat mein bierernstes Review zu diesem Tütchen gefallen. Wenn ja, Daumen hoch oder schmeisst ne Pfanne her. Wenn nicht, dürft ihr es für euch behalten.

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • Nee, Modulars sind doof hat Totto gesagt.

    Genau.

    Um andere vor einem schweren Fehler zu bewahren habe ich wieder eines aus dem Markt entfernt.

    Und gestern habe ich gelernt....Der Jäger sagt: "Aus der Natur entnommen" :)

    Nur Blödsinn im Kopf! :)

    257852 Steinchen

  • Für mich ein sehr unterhaltsames Review. Danke für die persönliche Zeitreise!


    Hatte eine gute Zeit in der S-Bahn mit dem Lesen des Reviews.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Wenn ich mal nicht hier aktiv bin, dann auf meinem Blog breakingbrick.de. Content dazu auch unter dem User Breaking Brick.

  • This threads contains 4 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.