Leji 6012 - Corner Garage

  • Preis
    82,05€
    Setnummer
    10264 - 15042 - 11010
    Steineanzahl
    2798
    Minifiguren
    6

    Hallo zusammen,


    Ich habe vor 2 Tage mal nochmal ein Paket von Joooooy bekommen

    und mein Sohn und ich haben die darin enthaltene "Corner Garage"- Kopie heute fertiggestellt! Hier ein kleines Fazit vom Zusammenbau mit ein paar Bildern!


    Immer wieder erfrischend wie die Chinesen so packen können!!



    Und ich war sehr positiv überrascht das die Tüten nummeriert waren!


    Die Bauanleitung ist gebunden und ziemlich üppig für knapp 2800 Teile!!! Sie ist gut verständlich und folgt dem Schema, dass der vorherige Bauschritt ausgegraut wird!





    Und schon ging es mit den ersten Bauschritten los! Und es beginnt direkt mit einer Mengen Fliesen!!




    Die Werkstattausstattung wird direkt ins Haus gebaut und nicht erst nachträglich aufgenoppt!!





    Die Hebebühne kann über die diesen Mechanismus hoch und runter bewegt werden nicht nur theoretisch sondern auch mit einem Auto darauf!


    Allerdings sieht man bei genauem Hinsehen einen Fehlguss des Sets!




    Leider hatte ich im meinem Portfolie keinen 1x6 Brick in weiß, na ja da das Haus sowieso in die Stadtreihe eingebaut wird sieht man den größeren Schlitz wahrscheinlich gar nicht!



    Wirklich Schade, da die Klemmkraft sonst sehr gut ist obwohl die Fliesen nicht unbedingt super glänzend sind, sondern ich würde mal sagen einen Seidenglanz besitzen, was ich persönlich viel besser finde, weil es irgendwie realistischer wirkt!!


    Leider sind einige Clearteile nicht gerade sehr durchsichtig! Aber Gott sei Dank nicht alle!!




    Leider halten die Türen überhaupt nicht, sei es im Erdgeschoss oder den oberen Geschossen!



    Das Rolltor wird gebaut und eingebaut!!





    Die Tankstelle entsteht und man sieht den ersten Druck des Sets, und Gott sei Dank wird man im kompletten Set keine Aufkleber finden sondern es sind alles bedruckte Fliesen und diese haben eine gute Qualität!!





    Das Erdgeschoss ist fertiggestellt!



    Bevor die nächste Etage kommt wird zuerst der wunderschöne Abschleppwagen in Blau und dunkelblau gebaut!




    Die zweite Etage (die Tierarztpraxis) beginnt! Die schräge Wand wird sehr interessant links und rechts befestigt!!




    Die Inneneinrichtung wird genoppt und man sieht bei jedem Gerät um welches es sich handelt!!





    Im Wartezimmer vertreibt der Papagei die Zeit! Und die Sitzmöbel sind sehr bequem!!





    Das Sandblue ist wirklich super schön und passt sehr gut zum Mauerwerk des weiteren ist die Verwendung und Bauweise der Eisenbahnfenster sehr interessant!





    Die dritte Etage wird vom Unterbau genauso gebaut wie die zweite Etage und beinhaltet eine kleine Wohnung mit einer kleinen Küche, einer Toilette, Couch, Bett und einem TV, welchen man auch beim kochen zur Küche drehen werden kann *lgo2* !!






    Als leidenschaftlicher Koch muss ich aber sagen fehlte etwas in der Küche nämlich eine Dunstabzugshaube, diese habe ich nachgerüstet, damit es in der kleine Wohnung nicht immer so nach Essen stinkt







    Die letzte Etage entsteht und wird nach zum Sonnen baden genutzt!!





    Zum Abschluss das Gebäude in seiner ganzen Pracht!




    Fazit:

    Ich muss sagen das Set macht super viel Spaß beim klemmen und wie schon oben geschrieben haben auch die Steine wirklich eine sehr gute Klemmkraft! Ich würde es immer wieder kaufen trotz des Fehlgusses, eines fehlenden Löffels und eines nicht vorhandenen 1x6 Brick in Nougat allerdings war für diesen Stein ein 1x4 und ein 1x2 Brick in der passenden Farbe dem Set beigelegt und somit gab es keine Probleme den Bau weiterzuführen!


    Ich werde das nicht reklamieren, weil so viele Teile übrig geblieben sind, dann werde ich nicht dem einen Brick hinterher weinen.



    Ich hoffe euch gefällt das Review!


    MFG Saubaer

  • Sauber lieber Saubaer2103 !!

    Ein sehr schönes Review, hat mir echt gut gefallen! Was mich leider von meinem Plan abrückt, das Set nicht zu kaufen. Führe mich nicht in Versuchung!


    Ich möchte dir kurz helfen, den Teilehersteller oder die Marke ausfindig zu machen.

    Wenn du ein Klonset hast, wirds oft in China mit der Lego-Teilenummer oder mit der alten von Lepin angeboten. Weil Lepin immer noch das Synonym für einen Klon ist in China.

    Deine Anleitung gibt folgende Nummer an:



    6012 - soviel sei verraten, King ists nicht ;) King nutzt fünfstellige Setnummern.


    Auch weiteres Indiz stützt meine These, dass da kein King vorliegt. Erkannt habe ich es mit deinem Bild hier:



    Wäre es King, dann würden hier Teilenummern von Xingbao stehen.


    Was ist es nun? Mein ganz großer Tipp bei Klonsets aus China, die Seite ist wirklich eine Goldgrube:


    Brick4.com --> Für dein Set habe ich mit der Lego-Setnummer gesucht und siehe hier:


    Hier nochmal zum Nachlesen (Klick). Der chinesische Text da davor und drum herum heißt:


    无牌 = Unlizensiert

    2020年 = Jahr 2020


    Auf gut deutsch gesagt, nicht mal die Chinesen auf brick4.com - die wirklich eine wahnsinnige Wissenseite ist - können hier nähere Auskunft geben.


    Leider sieht man auf den Steinen keine Nummer oder dergleichen, die Rückschlüsse ziehen lässt auf einen möglichen Teilelieferanten. Manchmal sinds auch Steine von Qun Long.


    Wenn es für dich in Ordnung ist, würde ich deinen Titel kurz anpassen und es entsprechend verschieben - bis wir mal die Marke herausgefunden haben.


    PS: Du hast noch uneingebundene Bilder ;) Dank dir.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Wenn ich mal nicht hier aktiv bin, dann auf meinem Blog breakingbrick.de. Content dazu auch unter dem User Breaking Brick.

  • Guten Morgen Takeshi,


    Freut mich das dir das Review gefällt. Ich bin von King ausgegangen, weil es bei joooooy unter King gelistet ist.


    Einige Teile speziell die 2x4 Fliesen haben aus der Erinnerung unten eine Nummer ich schaue mal nach und melde mich nochmal!!


    Mfg Saubaer

  • This threads contains 15 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.