Zeigt her euren "Pile of Shame", HuB (Haufen ungebauter Bausätze)

  • Hey Leute,

    Habt ihr auch sowas wie nen Pile of Shame oder HuB oder wie auch immer man das Elend nennen soll?

    Heute habe ich mal etwas aufgeräumt und dieser Haufen noch nicht gebauter Sets ist zusammen gekommen(und aktuell sind noch 3 Bestellungen unterwegs).

    Hier mal ein Bild von meinem

    • 8 Sets von Minimodulars, für die aufgebaut noch kein Platz in der Wohnung existiert.
    • 2 Sets, die nur als Teilespender gekauft wurden und noch auf ihre Einsortierung warten.
    • 1 Lego Auto

    Aber heute kommt noch Nachschub ^^


    Als Ergänzung müsste es für manche wahrscheinlich auch einen HWM (Haufen weggepackter Modelle) geben. Zumindest bei mir sind die meisten Modelle erstmal wieder in Kisten und Kartons gelagert, da mir noch Ausstellungsplatz fehlt.

  • Moin,

    allein die Abkürzungen HuB und HwM finde ich grandios und sollten sofort in unser foreninternes und nicht vorhandenes Abkürzungsverzeichnis aufgenommen werden :):thumbup:

    Btw, so eine Liste der gängigsten Abkürzungen, Begriffe, usw wäre echt ne gute Idee als Thread hier im Forum. Oder gibt's da schon was?


    Zum Thema HuB:

    In unserer kleinen Wohnung habe ich eher ein paar Stellen, wo ich ungebaute Bausätze untergebracht habe. Irgendwo in einem Schrank oder Regal oder in einer kleinen Aufbewahrungsmoglichkeit.



    Im Schrank komme ich an das kleine Creator Set nicht heran, da es von einem aggressiven Saurier verteidigt wird.



    Weitere Sets sind in einer Box gelandet und warten auf den Aufbau, bzw darauf das andere Sets zunächst im HwM landen und wieder Platz frei wird.


    Weiter HuB und HwM folgen, da ich diese über verschiedene Lokalitäten verteilt habe :S


    Noere Die Graf Zeppelin liegt auch noch auf meinem HuB :saint:

  • Dieses Thema enthält 56 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.