BlueBrixx 101274 - Überlichtraumschiff Meteor

  • Preis
    37,95
    Setnummer
    101274
    Steineanzahl
    977
    Erscheinungsjahr
    2019

    Und noch ein "Review" von mir - diesmal vom "Überlichtraumschiff Meteor" von BlueBrixx. Der Fernsehzuschauer der 80er Jahr wird das Raumschiff sofort als COMET von Captain Future erkennen...


    Am Anfang war die Kiste



    Die schnell zum Bauen anregen - schnell noch erwähnt: das war wirklich letztes Jahr mein ALLERerster Klemmbausatz..



    Das "F" zerstreut wohl alles Zweifel, um wessen Raumschiff es sich hier handelt. Leider war mir hier bereits aufgefallen, daß die Klemmwirkung nicht wirklich gut war bei vielen der Steinen. Negativ war das vor allem bei den kleinen weissen 2x1 Kacheln, dies endete z.B. dahin, daß die Triebwerke überhaupt nicht hielten, die Dinger regelrecht runterfielen. Bevor ich die FESTKLEBE, hatte ich halt diese Steine mit Originallego ersetzt - DIE hielten die Gondeln fest und sicher.


     


    Ein Punkt ist auch noch die kleine Achse, die den vorderen Abschnitt mit dem Führerstand halten soll. Die Länge ist zu kurz, das Ding hängt regelrecht runter aufgrund des Gewichtes. Leider ist hier kein weiteres Wiederlager oder so vorhanden, ich wollte schon immer wieder eine Lego-Technik-Achse einbauen als Ersatz, aber .. der geist ist willig, das Fleisch ist fett... Spätestens beim Staubwischen muss ich das... Wie im Video von BB mit dem Ding spielen geht absolut nicht! Das ist ein reines Vitrinenmodell.


    Im Bausatz enthalten ist sowohl ein Beiboot, als auch "Simon Wright", der immer als Gehirn "mitflog"...



    Fazit:

    Farbgebung: gleichmässig - keine Klarsichtteile vorhanden. An den Bauteilen keine Kratzer zu erkennen.

    keine Fehlteile, einiges an Ersatzteilen.

    Eigenteile: mehrere 2x1 weisse Kacheln, da die Klemmwirkung der Originalteile nicht ausreichte.

    Bauanleitung: knapp, aber ok

    Wirkung: entspricht auf einem Blick dem "Vorbild"

    Der Bausatz ist nichts für Anfänger, eher "Fortgeschrittene", einem Ungeduldigen würde ich den nicht in die Hand geben.

  • Gut geschrieben, die Neutralität/Objektivität ist klar zu erkennen, das ist auf jeden Fall ok!

    Zitat von Fisch27

    Der Bausatz ist nichts für Anfänger, eher "Fortgeschrittene", einem Ungeduldigen würde ich den nicht in die Hand geben.

    Das Set ist ja der Inbegriff schlechthin für Sets aus Flörsheim, genau hier kamen desaströse Rückmeldungen über zerbröselnde und auseianderfallende Sets, wo der Support aus Flörsheim zum Kleber geraten hat.


    In diversen Whatsappgruppen und Discords kursiert dieses Bild immer zu dem Thema Klebstoff und BB:



    *rofl*

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

  • Dieses Thema enthält 12 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.