BCFD: ”ElectroCart #1” & ”ElectroCart #2”

  • BCFD: ”ElectroCart #1” & ”ElectroCart #2”


    Modell-Trivia

    Ausschließlich auf dem Gelände des Central Components Depot (zentrales Materiallager), und nicht zuletzt aufgrund fehlender Straßenzulassung, drehen diese beiden Vehikel, namentlich ”ElectroCart #1” (interne Bezeichnung ”EloC #1”) und ”ElectroCart #2” (interne Bezeichnung ”EloC #2”) immer dann ihre strombetriebenen Runden, wenn es gilt, größere Mengen oder schwergewichtige Ausrüstung zu transportieren.

    Diese Tatsache allein wäre noch recht unspektakulär und einer Vorstellung an sich nicht weiter wert, gingen im ”CCD” nicht ein paar besonders lustige Gaudiburschen um, die in einem Anfall überschwänglicher Laune und einer daraus hervorgegangenen konzertierten Nacht-und-Nebel-Aktion die farblich einst „grauen Mäuse“ in „bunte Vögel“ verwandelten. Und weil es des Juxes damit noch nicht genug, bekam das ”EloC #2” als i-Tüpfelchen auch noch eine vollumfängliche Signalanlage spendiert.

    Noch heute staunt man nicht schlecht über die Umtriebigkeit der Transformatoren. Weil aber die Wiederherstellung des Originalzustandes mit Aufwand verbunden wäre und die beiden Fahrzeuge bei jedem Tag der offenen Türe des ”CCD” regelmäßig – insbesondere beim jungen Publikum – Blickfänger und Gesprächsstoff Nummer eins darstellen, beließ man es letztlich dabei und versteht deren Popularität als willkommene Werbemaßnahme für das BCFD.


    Kommentar

    Nach einem Spaziergang durchs Internet und dem zufälligen Blick auf ein Golf-Cart war die Idee für obige Fahrzeuge geboren. Der Rest ist steinerne Geschichte.


    Galerie


    Freundliche Grüße

    Ihre Dorothea Williams

    Pressesprecherin BCFD

    (Belle Brique City Fire Department)

    The best Man for this Job is a Wo-Man.

  • Diese Tatsache allein wäre noch recht unspektakulär und einer Vorstellung an sich nicht weiter wert, gingen im ”CCD” nicht ein paar besonders lustige Gaudiburschen um, die in einem Anfall überschwänglicher Laune und einer daraus hervorgegangenen konzertierten Nacht-und-Nebel-Aktion die farblich einst „grauen Mäuse“ in „bunte Vögel“ verwandelten. Und weil es des Juxes damit noch nicht genug, bekam das ”EloC #2” als i-Tüpfelchen auch noch eine vollumfängliche Signalanlage spendiert.

    Aus aktuellem Anlaß freute ich mich schon auf etwas Pink oder Pastell ;)

    Die kleinen baulichen Unterschiede machen das Ganze interessant. Etwas Ähnliches brauche ich beizeiten noch als Sanitäts-Cart für mein Footballfeld :/

    Ohne Konzept durch den Projektedschungel ... ich bin Thorsten und kaufsüchtig mit Sortierhintergrund.

  • Die kleinen baulichen Unterschiede machen das Ganze interessant.

    Während des Baus des ersten Carts kamen so nebenbei Ideen für ein zweites Cart. Da ich mich weder für das erste noch für das zweite entscheiden wollte oder konnte, wurden eben kurzerhand beide realisiert. Es passiert mir öfters, daß mehrere Varianten eines Grundmodelles entstehen.

    The best Man for this Job is a Wo-Man.

    Edited once, last by Dorothea Williams (September 24, 2023 at 3:57 PM).