Sluban M38-B0369 - AVIATION

  • Hallo Noppensteinfreunde!

    Habe hier ein nettes kleines Set von Sluban!

    Aufbau soweit ohne Probleme.

    Sind sogar ne Handvoll "Ersatzteile" über geblieben!

    Auf der Rückseite ist der Flieger abgebildet, den man extra kaufen kann (Set-MB38-B0371)

    -------------------------------------------

    Die Bauanleitung hat zwar nur ne Vorder- und Rückseite (Faltplatt), aber ich brauchte ne Minute um zu checken, wie da die Reihenfolge ist.

    Hab es aufgeklappt und wollte einfach von oben nach unten und so Seite für Seite abarbeiten. Nix da! Man muss die ober Hälfte und dann die untere Hälfte lesen.

    Als ich das dann behirnt hatte, wars einfach. *l3*

    --------------------------------------------

    Bei der Klemmkraft der Teile, gibt es nichts zu bemängeln.

    Ein Problem gibt es beim Hoch und runterstellen vom Laufband!

    Da muss man das fertige Teil richtig dabei halten, sonst hat man dann mehrere Stücke in der Hand.

    Denke, bei nem Kind ist das sicher am Anfang frustrierend wenn es das Teil nicht richtig festhält.

    Aber, wenigsten lernt es dann dabei auch was. 8o

    --------------------------------

    Nochmal kurz zu den Teilen

    Die Fließen waren ohne Kratzer (also nichts ,was beim ersten Blick auffallen würde).

    Den "Sessel" fand ich interessant, kannte ich so noch nicht.

    --------------------------

    Die Figur, habe ich mir für den Abschluss aufbehalten.

    Die ist jetzt mein pers. Favorit! Die Beste Figur, die ich bis jetzt in der Hand hatte.

    Ich kann eigentlich, keine Fehler finden, die den Spielspaß mit dieser Figur mildern würde!

    Positiv:

    -Die Proportionen stimmen zu +90%.

    -Der Kopf ist einfach genial gemacht. Man kann in leicht in alle möglichen Positionen drehen (z.B. nach schräg unten oder leicht nach oben schauen lassen)

    -Auch der lange Halsansatz, ist eine gute Lösung. Dadurch hat der Kopf, wenn man Ihn nicht bis ganz nach unten drückt, einen "schönen" Halsansatz.

    -Die Arme sind leicht gebogen und und auch die Hände sind "Kugelgelagert" und lassen sich so in viel bessere Positionen bringen als bei anderen Figuren.

    -Der Körper ist kein eckiges irgendwas, oder hat nen "krankhaftes" Hohlkreuz.

    -Die Verbindung zw. Körper und Beine lässt sich nach links oder rechts verdrehen. So entsteht durch das Zusammenspiel aller Teile eine "realitätsnahe" Bewegung.

    Also, mein Gesamteindruck zur Figur ----- *d1* *d1* *d1*

    Ich würde jede Figur (wenn es einen passenden Ersatz gibt), gegen eine von Sluban austauschen! Ich bin echt begeistert von dieser Figur. :thumbup:


    Fortsetzung folgt.....

    -

  • Die Sluban-Figuren sind nicht schlecht. Aber gerade bei älteren Sets hatten die noch weiche Knie. Bei den neueren sind mir aber keine Probleme aufgefallen, weswegen die mir mit dem Zubehör sehr gut gefallen.

  • This threads contains one more post that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.