Lego 75324 - Angriff der Dark Trooper (Dark Trooper Attack)

  • Preis
    34,99 EUR (46.90 CHF)
    Setnummer
    75324
    Steineanzahl
    166
    Erscheinungsjahr
    2022
    Minifiguren
    4

    Das LEGO Star Wars Set «Angriff der Dark Trooper» habe ich als Geburtstagsgeschenk erhalten, der oben genannte Preis ist der offizielle aus dem LEGO-Shop. Wie viel wirklich bezahlt wurde kann ich nicht sagen.


    Da ich die zweite Staffel des Mandalorian noch nicht gesehen habe kann ich keinen Vergleich zwischen dem Set und der zugehörigen Szene in der Serie bieten.

    Verpackung und Inhalt

    Die Vorderseite der Verpackung zeigt das Set mit ein paar Effekten (Blasterschüsse, Leuchten des Lichtschwertes) aufgehübscht, die enthaltenen Minifiguren und den Mandalorian mit dem Baby als Hinweis darauf, welche Geschichte das Set als Hintergrund hat. Auf der Rückseite wird das Set nochmals mit einer etwas anderen Figurenverteilung gezeigt. Zudem werden die drei Spielfunktionen gezeigt. Auf der Seite wird zudem Lukes Minifigur in Originalgrösse gezeigt.


    Der Karton enthält zwei nummerierte Beutel, die 68-seitige, klammergebundene Anleitung im Querformat und einen Stickerbogen.

    Bauabschnitt 1

    Als erstes werden zwei Minifiguren gebaut: Luke Skywalker und ein Dark Trooper. Die Oberkörper der Minifiguren sind sowohl vorne als auch hinten bedruckt, die Beine sind vorne bedruckt. Luke hat ein Wendegesicht und auch die Köpfe der Dark Trooper sind vorne und hinten bedruckt, auch wenn man nur noch die roten «Augen» durch den Helm sieht.

    Danach beginnt das Bauen der eigentlichen Szenerie. Für den ersten Bauabschnitt werden in 24 Bauschritten knapp 60 Teile verbaut. Dabei wird man vor keine Schwierigkeiten gestellt. Die Farben (bzw. Grautöne) sind gut unterscheidbar und die Hintergrund-, Teilebox- und Hinweis- bzw. Unterschritt-Farben sind gut auf die grauen und schwarzen Teile abgestimmt. Apropos Farben: LEGO hat auf die übliche Farbseuche verzichtet, das einzige «farbfremde» Teil ist die weisse Lagerung des Drehtellers.

    Und mit dem Bauabschnitt 1 ist die Bühne vollendet, es folgt die Kulisse in

    Bauabschnitt 2

    Im zweiten Bauabschnitt werden als erstes die fehlenden 2 Dark Trooper gebaut. Diese unterscheiden sich nicht vom Dark Trooper aus dem ersten Bauabschnitt.

    Danach beginnt man mit dem Bau der Drehtür, wobei die ersten Sticker zum Einsatz kommen. Da diese auf die Innenseite der 2x2x5-Viertelzylinder geklebt werden müssen ist dies gleich die schwierigste Klebeaufgabe. Der Bau wie auch die weiteren Sticker sind keine grösseren Herausforderungen. In weiteren 28 Bauschritten werden knapp 80 Teile verbaut. Positiv hervorheben möchte ich noch, dass die Klemmbuchse in schwarz verwendet wurde und nicht, wie in vielen Technic-Sets, in rot.


    Und nach kurzer Zeit steht auch die Kulisse und die Protagonisten können die Bühne betreten.

    Die Spielfunktionen funktionieren wie auf der Rückseite gezeigt, wobei ich die Drehtüre mit eingeschaltetem Lichtschwert nicht drehen konnte. Da ich die Serie noch nicht gesehen habe weiss ich nicht, ob Luke das Lichtschwert erst nach betreten der Szenerie einschaltet oder schon mit eingeschaltetem Lichtschwert durch die Türe kommt. Da das Entfernen und einstecken des Stabes aber einen gewissen Kraftaufwand erfordert und man dies während des Spielens vermutlich nicht machen möchte schmälert dies diese Funktion ein wenig.


    Hier noch die Rück-/Untenansichten, welche (wie bei Kulissen üblich) nicht unbedingt zu den Schokoladenseiten des Sets gehören:

    Als Rest bleiben die üblichen Teile übrig:


    Fazit

    Ein nettes, kleines Set, das aber aus meiner Sicht zum offiziellen Preis zu teuer ist.


    + Spielfunktionen

    + keine Farbseuche


    - Spielfunktion «Drehtüre» eingeschränkt

    - Sticker

  • Ein nettes, kleines Set, das aber aus meiner Sicht zum offiziellen Preis zu teuer ist.

    Sind das nicht (fast) alle Legosets? ;)

    Danke für dein Review des Darktrooperbattlepacks.

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • Sehr gutes Review zu dem Set. :thumbup:

    Vielleicht noch ein oder zwei Fotos mit der Gesamtansicht aus mehreren Blickwinkeln. So das man auch die Rückseite des Sets sehen kann.


    Zwei Sachen fallen mir hier noch ein.

    1. auf jeden Fall die 2. Staffel von The Mandalorian nachholen. ;)

    2. Wenn man das Set noch etwas aufhübschen möchte am besten das Set noch mindestens ein zweites mal kaufen. In der Episode tritt Luke gegen eine ganze Einheit von Dark Troopern an. Davon kann man hier für die Szene gar nicht genug haben. Am besten gleich noch ein paar Stormtrooper dazu holen da in der Szene bereits zuvor einige davon gemeuchelt wurden und in den Gängen herumliegen als Luke dort eintrifft.


    Ich habe bei meinem Umbau auch gleich die meiner Meinung nach unnötigen Spielfunktionen entfernt. Nur der Boden ist noch nicht fertig. Der wird bei Gelegenheit noch etwas mehr gefliest.



    Auf auf das nächste upgrade wartet schon...

  • This threads contains 2 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.