LOZ mini 1747-1750 - Mutliverse Time Travel

  • Wiedermal eine Runde LOZ gebaut und zwar die neue Time Travel Serie.

    Besonderheit: "Wurmloch" mit fluoriszierenden Steinen

    Besteht aus insgesamt 4 Set, welche in verschiedenen Zeiten/Filmen spielen.

    LOZ 1747 - 10.000 Years Before History (411 Teil)

    Verpackung, Inhalt & Anleitung:

    Wie üblich ein Import direkt aus China.

    Ein altbekanntes Faltblatt, ein paar kleine Tüten ein Ministickerbogen und ein kleine Stoffkleider

    Der Bau:

    Wie üblich bei LOZ wird zuerst die Baseplate geklemmt und dann gleich verziert / gefliest

    Und dann kommt man schon zu der Besonderheit der Serie

    Ja das Zeitreiseloch leuchtet im dunklen :D

    Die kleine Behausung entsteht

    Und was soll man sagen Krimskrams und Dekozeugs haben die Frauen schon seit der Steinzeit gern

    Vorhänge & Weinkühler hat sicher nicht der Steinzeitmann ausgesucht ;)

    Damit ist das Set auch schon fertig

    Die modebewusste Steinzeitfrau und ihr bärtiger Steinzeitmann :D

    Resterampe:

    Sehr wenige Restteile für LOZ

    Fazit:

    + Design

    + Drucke

    + schöne Leuchtsteine

    ~ ein paar Sticker

    LOZ 1748 - Time And Space Administration (445 Teile)

    Verpackung, Inhalt & Anleitung:

    Auch hier wieder das übliche Faltblatt

    Allerdings leider auch ein größerer Stickerbogen

    Der Bau:
    Es beginnt mit.... genau richtig Basisplate klemmen und verfliesen :D

    Wobei ich ja den Weltraum-Pfanzen-Zylinder toll finde :D

    Genagelte Holzplatten stärken mein Vertrauen im Weltraum allerdings nicht ;)

    Das ganz wird flott eingerichtet und auch hier spart LOZ wieder nicht an Deko und es gibt auch wieder Drucke!

    Ja die Halbkugel ist bedruckt!

    Noch ein paar Kleinigkeiten und es ist geschafft:

    Resterampe:

    Jap die Menge ist wieder LOZ-typischer

    Fazit:

    + Design

    + tolle Teile (bedruckte Halbkugel und Leuchtsteine)

    ++ Design des Space-Pflanz-Zylinders

    ~ wieder ein paar Sticker

    LOZ 1479 - Living Dead on Doomsday (445 Teile)

    Verpackung, Inhalt & Anleitung:

    Was soll ich sagen.. ja LOZ liebt scheinbar diese Faltblätter...

    Wieder ein kleiner Stickerbogen

    Aber es gibt auch besondere Teile und einige Drucke!

    Leuchtskelett, Drucke + Chrommetalic

    Der Bau:

    Gewohnte Kost -> Baseplate klemmen und Deko drauf :D

    Noch ein paar Drucke gefunden!

    Also LOZ gibt sich schon mühe und bringt immer mehr Drucke auch in den "billigen" Sets!

    Zombie und Zombieteddybear :D

    Noch die ein bisserl Schmutz und Dreck und die Zombieapokalypse ist fertig!


    Resterampe:

    Sogar ein Druck ist über :)

    Fazit:

    + Design

    + Drucke

    + Leuchtskelett

    ~ Sticker

    weiter geht es im 2ten Post ...

  • LOZ 1750 - Jurassic Future (546 Teile)

    Verpackung, Inhalt & Anleitung:

    Alles wie gehabt

    Der Bau:

    Auch hier alles wie gewohnt -> Baseplate und die erste Schicht Steine

    Die "Jurassic Future" erinnert mich an etwas... hmmmmmm... ;)

    Der unter Teil des "Zeitreiselochs wird diesmal anders gebaut

    und warum?

    Damit wenn man die Deko fertig hat ein Auto in bekannter Farbe durchfahren kann :D

    Resterampe:

    Fazit:

    + Design (klar erkennbares Vorbild)

    - riesiger Sticker auf dem Tor :(


    Die 4 Sets lassen sich schön in eine Reihe stellen

    Gesamtfazit:

    + Klemmkraft

    + Qualität

    + Drucke

    + Leuchtsteine

    ~ ein paar Sticker

    Ja die einzelnen Sets sind aus Filmen und Serien inspiriert, aber die Idee das in eine Serie zu stecken finde ich ziemlich genial!

    Die Idee mit dem "Wurmloch" aus Transbluesteinen + Leuchtsteinen finde ich sehr gut umgesetzt!

    Auch die einzelnen Sets sind cool, aber richtig zur Geltung kommt das ganze erst, wenn sie schön in einer Reihe stehen :)

  • Ich sehe es schon kommen. Loz wird auch noch ausprobiert. Immer wieder schön in deinen Reviews zu sehen wie toll ausgestaltet die Sets sind. Von den übrigen Teilen kann ein Cobibauer nur träumen. Danke fürs Vorstellen

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • This threads contains 5 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.