Decool 69002 - Cute Head Brick "Drachentänzer"

  • Preis
    7,95
    Setnummer
    69002
    Steineanzahl
    202


    Ein Männlein steht im Walde...


    ... und bald auch bei euch im Regal, wenn ihr nicht aufpasst ;)

    Dieses nette Figürchen kam mal als Beifang und möglicher Teilespender mit und nun hatte ich mal Zeit, mich um den kleinen Kerl zu kümmern. Wie groß die Set-Reihe ist, zu der er eigentlich bei Decool gehört, kann ich nicht sagen. Bei Bluebrixx ist sonst nur noch "Der, der als Löwe geht" erhältlich.

    Der Bau

    Geliefert wird alles n einer netten kleinen Schachtel, recht aufwendig bedruckt und mit fühlbaren Maserungen versehen. Für unter 10 € macht das schon was her. An den Produktbildern stört mich nur, dass der Tänzer dort die Arme abgewinkelt hat, was später definitiv nicht, bzw. nicht ohne Kleber geht. Auf der Rückseite ist dies aber wieder korrekt dargestellt. Innen wird das ganze nochmal durch eine Innenbox geschützt. Nett gemacht, aber schon was müll-lastig, für so ein kleines Set. Aber als Geschenk macht so etwas bestimmt einen guten Eindruck.



    An Teilen gibt es zwei schöne Tatsachen:

    1. Alles bedruckt und
    2. Metallic Gold :!:


    Die Drucke sind in meinem Set gut ausgeführt. Bei einem Drachenauge liegt er aber nicht so ganz mittig, was aber kaum auffällt. Negativ auffallen tut eher die eher geringe Farbtreue der Anleitung: Alles ist etwas blasser gedruckt und so wirkt das Pink eher Hautfarben. Glücklicherweise kann man hier kaum Teilefarben verwechseln. Beim Bau selber gibt es ein paar kleine interessante Lösungen, ansonsten geht es flott voran.


    Das fertige Modell

    Ist alles geklemmt, steht ein putziges glänzendes Kerlchen vor einem. Soweit ist alles auch gut stabil, bis auf die Zacken am Schwanz, welche teilweise nur über eine halbe C-Klemme halten, bzw. deswegen kaum halten. Außerdem klemmt der Round Brick deutlich schwächer in der Stange, als dies bspw. bei Lego-Teilen der Fall wäre. Es fällt zwar von alleine nichts ab, ist aber vielleicht einschränkend, wenn man das Set schlachten möchte. Hat der Tänzer jedoch seinen Platz in der Vitrine (oder wo sonst) gefunden, sollte das kein Problem mehr sein.


    Fazit

    Wer auf solche feine Brick Heads steht und mit dem China Folklore Setting was anfangen kann, macht hier nichts verkehrt. Qualität ist gut und die Metallic Gold Teile machen was her und glänzen schön im Licht. Obwohl eigentlich sein Schicksal als Organspender besiegelt war, werde ich ihn wohl vorerst seinen Platz im Regal lassen. :)

    Edited 3 times, last by caliban: Rechtschreibung, Ergänzung bei der Beschreibung ().