Beiträge von Zustand Zwei

    Noere Hm, das blaue Haus gefällt mir doch schon besser. Aber immer noch echt putzig.☺️

    Ich habe bisher noch keine Erfahrung mit Happy Build. Wie ist denn bei denen die Qualität der Steine?

    Ehrlich gesagt, kann ich mich gar nicht mehr recht erinnern, ich war zufrieden. Spaltmaße könnten besser sein. Grade gesehen, dass auf einem Aufkleber "Barbet Shop" statt "Barber Shop" steht. Na, Schwamm drüber.

    Man möge es mir verzeihen, aber ich bin direkt zum Fazit gesprungen. Ich habe keine Ahnung, woher die Zeit und Energie kommt halbe Doktorarbeiten über ein einziges Set zu verfassen. 😵 Respekt, ich krieg das nicht mal gelesen!

    Als Spross einer Winzersfamilie bin ich schon mal gespannt auf die Weinhandlung. Prost! 🍷

    Noere Ich hab aus derselben Reihe den blauen Friseursalon (ohne Figuren im Angebot bei BB) und fand das mit den Stickern gar nicht so schlimm. ☺️

    Aus irgendeinem Grund hatte ich ziemlich viele Extrasteine, die in dem Set gar nicht vorkommen, diese abgerundeten 1x2 Slopes in hellgrün. (Keine Ahnung, wie man die Dinger nennt.) Naja, geschenkter Gaul und so.

    Ich hab überlegt, ob ich mir das Gelbe dazuhole, aber die Farben sagen mir weniger zu. 🤔

    So, der schöne Raddampfer ist nun doch ein Fall für den BB Kundenservice. Es fehlen drei 2x6 Plates in light tan und in meinem Fundus habe ich nur zwei davon. Ich könnte auch ne andere Farbe nehmen, aber die sieht man möglicherweise. Seufz.

    An sich gefällt mir das Modell aber. Mir ist jetzt auch nichts vergleichbares auf dem Markt bekannt ist. Von der Bauschwierigkeit würde ich es mal im Mittelfeld ansiedeln, schön abwechslungsreich und insgesamt stabil bis auf die Verkleidung des Bugs,die wird an zwei Noppen befestigt und fällt recht leicht ab. Bei einem Displayset ist sowas aber ziemlich wumpe, finde ich.

    Im Hintergrund die mächtige Packung des Yanxi Palastes von Sembo, ein Gebäude mit einer sehr interessanten Geschichte. Eigentlich handelt es sich dabei nur um einen Teil des Palastes und ist ein ungewöhnlicher Mix aus chinesischen und europäischen Architekturelementen. Durch die Absetzung des Kaisers blieb es unvollendet.

    Der gute Ouxi Li ("Olli") von BB hat die Geschichte dahinter mal in einem Video dokumentiert. https://youtu.be/VlZjG1Be4Lc

    Vermutlich bezieht sich das Set auf eine populäre chinesische Fernsehserie, die trotz ihres immensen Erfolgs verboten wurde und jetzt hab ich schon wieder keinen Bock mehr auf die Menschheit. https://www.nzz.ch/internation…nsur-zum-opfer-ld.1458394

    Der BB Raddampfer wächst und gedeiht - für ein Review bin ich aber wie immer zu faul, sorry. 😅

    Bisher hatte ich einen Fehlguss, den man von außen eh nicht mehr sehen wird und die weißen Bricks sind zum Teil etwas dreckig, aber den Schmutz kann man leicht abwischen. Außerdem dachte ich, mir würden zwei Teile fehlen, weil, ist halt BB, aber ich hatte die einfach übersehen. Bisher hab ich mich auch öfter verbaut als der Chirurg von Gina-Lisa. Ich bin eben wahnsinnig schlau. 🚮

    Bisher geht es bei dem Raddampfer von BB noch recht unspektakulär zu. Aber jetzt kommt das Schaufelrad, da mach ich erstmal Pause. Und ja, die Teilequalität schwankt und könnte insgesamt besser sein, aber nichts dramatisches. Bin mal gespannt, was da noch kommt. 🙈

    Upgrade Ja, bin mir inzwischen sicher, dass ich mir das nur eingebildet habe. Aber dass es überhaupt eins gibt... 😅

    Wenn man alle Architekturgebäude einrechnet, gibt es ja durchaus einige Gebäude mit religiösem Bezug auf dem Markt, zB die Notre Dame in diversen Versionen. Und christlich konnotierte Friedhöfe scheinen selbst für Lego okay zu sein, siehe Hidden Side. Aber ich weiß auch nicht, ob so ein Kruzifix zum Selberklemmen der Hit wäre. 2:1 Kreuzigungs-Set, einmal weißer Dude traditionell befestigt mit Nägeln durch die Hand- und Fußflächen und die historisch korrektere Variante mit mittlerem Hauttyp mit Nägeln durch die Fesseln. Dazu Ergänzungssets mit zwei zusätzlichen Gekreuzigten und Maria beim Nervenzusammenbruch. "Den Jesus habe ich selbst genagelt". Na, ich weiß nicht..

    (major)Tom

    LOZ verwendet geschrumpfte Standardsteine, die nicht kompatibel zu anderen Formaten sind. Im Prinzip unterscheidet sich das Bauen wenig von dem im klassischen Lego Format, nur alles eben in wesentlich kleiner. Ideal, wenn man nicht viel Platz hat und einem Nanoblocks zu fummelig sind. LOZ ist bekannt für die hohe Steinequalität: Klemmkraft, Oberflächen, Farbtreue, alle super. Die Anleitungen kommen auf Faltblättern daher und sind gelungen, aber grade im Vergleich mit Lego doch recht anspruchsvoll. Inzwischen bieten aber auch andere Firmen diese Ministeine an.

    Für weitere Fragen steht dir kokurya, unser inoffizieller LOZ-Markenbotschafter, gerne zur Verfügung. 😉

    Wirklich ein skurriles Set, aber ganz nett irgendwie.

    Btw. bei den anderen religiösen Sets handelt es sich glaub ich um Spielsets zur Geschichte der Mormonen - ich hab die vor langer Zeit mal auf der Cobi Homepage gesehen und war irgendwann überzeugt, dass ich mir die nur in nem Fiebertraum ausgedacht hatte - aber, ne, die gab es wohl wirklich. Also, zumindest eins. Waren da nicht zwei? Doch Fiebertraum. 😅

    Nicht zu vergessen die Figurensammelserie mit biblischen Gestalten, natürlich alle hellhäutig. 🤪

    Ich gehe jetzt nicht mit allen Punkten Doschdns d'accord, aber im Wesentlichen stimme ich ihm zu. Was für ein trauriger Kindergarten!

    Aber ich frage mich wirklich, was es bringt, mit Leuten reden zu wollen, bei denen der Zug schon lange Richtung Kuckucksheim abgefahren ist. Sie holen sich daraus Bestätigung und Legitimation (Schaut, ich bin wichtig und alle sind gegen mich!), weil man ihnen eine Plattform bietet, aber eine echte Diskussion ist ohnehin nicht möglich. 🤷‍♀️ Naja, viel Erfolg mit dem Klemmbaustein-Hildmann.

    Upgrade Na, bei so einem Steinekonvolut könnte ich auch gleich einen Karton an die Straße stellen oder Tauben damit bewerfen. 😅 Die Steine sind ja schon pedantisch, ähm, fein säuberlich nach Typ sortiert, ich muss da zumindest nicht in eine große Wühlkiste abtauchen. Das wäre mir definitiv zu blöd. Außerdem geht es auch um einige Lego und Cobi Sets.

    Rückwärtsklemmen - ich versuche gerade zerlegte Sets aus der Steinesammlung zusammenzusuchen, die ich loswerden, ähm, verkaufen möchte. Was für eine Strafarbeit, schlimmer als ich dachte. 🤪 Ich hoffe aber, dass niemand rummeckert, wenn ein Sluban Set nur noch zu 98% aus Originalteilen besteht, oder? 😵