Verfügbarkeit im Store

  • Gute Idee. Dann muss der jeweilige Store aber auch den Bestand pflegen. Bei Galeria oder Karstadt oft erlebt, das eben der Warenbestand leider überhaupt nicht gepflegt wird und man als Kunde dann doch vor einem leeren Regal steht

  • Nicht nur Kauf-Stadt, auch der Drogen Müller kann das....auf dem Weg zum Schaffen eben angehalten,laut Netzt sollen genug vorhanden sein...dann...Nixe...Narda....aber dann halt bestellt und 2 Tage später abgeholt.