Cobi 21075 - Apollo Lunar Module

  • Preis
    27,99€ (Verkaufspreis beim Sponsor)
    Setnummer
    21075
    Steineanzahl
    380
    Minifiguren
    2

    Tach zusammen,


    heute stelle ich euch von Cobi das "Apollo Lunar Module" Set aus der Smithsonian-Reihe vor.

    Dieses Set habe ich hier im Forum beim Contest "Minifigur on Tour" gewonnen.

    Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten.

    Beim Auspacken musste ich leider feststellen, dass der komplette Beutel für Bauabschnitt 1 fehlte.

    Aber alles keine große Sache, kurze Info an den Sponsor, dieser alles an Cobi weitergeleitet und von Cobi direkt an mich nachgeschickt. *a1*danke an Xtrastein.


    So nun aber zum Set direkt. Alles in einem stabilen, schönen Karton verpackt. Auf Diesem befinden sich auch diverse Infos zum Modell (Größe) und dem Orginal.


            


    Verpackt ist alles in zwei großen Tüten für die beiden jeweiligen Bauabschnitte. In Diesen befanden sich nochmals kleinere Tüten.

    Insgesamt 13 kleinere Tütchen (BA1 5 Tütchen, BA2 8 Tütchen + BA). Das müsste meiner Meinung nach nicht sein. Soviele Teile sind es ja nun nicht und Verpackungsmüll könnte auch gespart werden.


       


    Die BA ist Cobi-typisch. Alles klar erkennbar. Betreffenden Teile werden mit angezeigt. Sehr gut die Hinweise bei ähnlichen Teilen !!


                                                 


    Countdown für den Aufbau ......


         


    .... hier plötzlich eine Ungereimtheit. Lt. BA 4 mal ein 1x5 Brick, verpackt waren aber 1x6 Bricks. Ok diese eben verbaut und damit den markierten Bereich mit überbaut.

    Entweder Fehler beim Verpacken oder beim Erstellen der BA. Es ergaben sich dadurch aber keine Probleme beim weiteren Aufbau. Also Schwamm drüber !

    Nun aber auch was Erfreuliches. Cobi stellt/entwickelt eigene Steine, jedenfalls habe ich solche vorher bei anderen Herstellern noch nicht gesehen. :thumbup: damit hebt man sich von der Masse ab.


                                       


    Nun aber weiter mit dem Modulaufbau ...


       


    ... so nun noch die "Füße" ran und dann steht das Modul.


         


    Jetzt noch das Mondfahrzeug ....


       


    .... und zum Schluß die beiden Astronauten.

    Natürlich wollen wir den Patriotismus nicht außen vor lassen, sprich es wird Flagge gehisst.


         


         


    Fazit: Super, tolles Set auf was man aufbauen kann (Szene, Diorama etc.)

    Klemmkraft und Bauspaß wie von Cobi gewöhnt, sprich top.

    Keine Sticker und Fehlteile, alles bedruckt und es sind auch Ersatzsteine übrig geblieben.


    Der Aufbau ist auch von Kindern zu schaffen und es lässt sich damit bestimmt auch super spielen.


    Leider musste das Set aus Platzmangel wieder zurück in die Tüten.

    Werde mir aber devinitiv die Saturn-Rakete (21080) und auch das Space Shuttle (21076) dazu holen.


    Gruß Martin

    Möge die Klemmkraft der Noppen mit euch sein

  • Cooles Set und Review :thumbup:. Würde sich gut neben meiner Saturn V Rakete von Lego machen. Der Lunar Lander von Creator ist mir ein bisschen zu teuer, wenn er dafür auch größer und detaillierter ist. Aber dann hat man ja auch noch das Platzproblem. Das mit den gefühlt hundert Tüten bei den Sets von Cobi finde ich auch nervig.

    Hier entsteht in Kürze eine Signatur... :!:

  • Ich hoffe auf 2021 mit dem 60 Jahresjubiläum zum ersten Menschen im All auf Modelle der sowjetischen Raumfahrt.


    Ich bin mit Nasa und US-Zeug nicht so zu begeistern - nichts desto trotz gefallen mir die Sets.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

  • na ein Vergleich wäre unfair da die Lego Variante größer ist, siehe LEGO NASA Apollo 11 Mondlandefähre

    Schicke von jedem gebauten Set ein Foto an meinen Bruder. Antwort seinerseits: " Das ist doch nur Beilage. Wo ist die Rakete?"

    Langsam sollte er doch wissen, dass Lego nicht das Ende der Fahnenstange ist. 8o



    takeshi Beim sowjetischen "Gegenangriff" wäre ich auch voll dabei.

    Möge die Klemmkraft der Noppen mit euch sein