Sembo 701960 - Mercedes Benz G500

  • Preis
    29
    Setnummer
    701960
    Steineanzahl
    1343
    Erscheinungsjahr
    2018

    Heute gibt es den "BANZ-G500" von Sembo. Natürlich weiß jeder, dass es sich um den Mercedes handelt :-)

    Vorweg:

    Schönes Teil, nur teilweise kniffelig beim Zusammenbauen. Erst wenn das Dach befestigt wird, bekommt der Wagen die nötige Stabilität. Klemmkraft und Qualität der Steine top.

    Die Sticker habe ich weggelassen, da ich noch nicht weiß, ob der Wagen bei mir bleiben darf oder ob ich ihn wieder hergebe.

    Was ich toll fand, dass die Verbinder diesmal nicht extra zusammengebaut werden mussten.



    Zudem lässt sich doch so einiges bewegen; Türen, Allrad Antrieb usw.

    Auch kann man ihn motorisieren. Hier sind die entsprechenden Schritte am Ende der Anleitung.


    Geliefert wurde er in 18 Tüten plus Stickerbogen.


    Aufbau:

    Man fängt mit dem Unterbau inkl der Technik an



    Schonm allein diese beiden Teile zusammenzusetzen war spannend :-)


    Und dann erst als die andere Achse dran war...stabil ist anders zu diesem Bauabschnitt



    Danach wurde die Lenmkeinheit montiert. Leider kein gutes Bild, sorry dafür


    Nun kam die Motoreinheit...übrigens hielt es immer noch nicht super zusammen :-)


    Es ging dann an das Heck



    Erst mit den Seitenteilen kam etwas Stabilität in das Ganze. Hier waren auch gleich die vorderen Türen mit dran.


    Dann ging es weiter zum Frontteil



    Nun Sitze und teilweise Heck







    Dann wurden die Reifen montiert. Wie man sieht, hängt das Heck etwas...wird aber dann nach dem Dach besser :-)


    Endlich das Dach...war sehr fummelig...aber endlich war das Teil stabil



    Dann kam noch die Motorhaube und er war fast fertig




    Abschließend wurden noch Zierleisten oben am Dach angebracht. Wieder sorry fürs schlechte Bild


    Fazit:

    Wie ich finde ein sehr schönes Modell, jedoch kein einfacher Zusammenbau. Trotzdem viel Technik in dem verhältnismäßig kleinen Fahrzeug.

    Auch die Lenkung funktioniert gut, braucht jedoch einiges an Platz. Evtl. hätte man noch was bei den Rädern machen, damit die Kreuzachsen nicht mehr sichtbar sind.

    Für alle die Technik begesiert sind, jedenfalls ein Muss.


    Anbei noch ein Größenvergleich zu anderen Modellen


    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • *d1* Danke für die Vorstellung.

    Sieht echt super aus und das für den Preis.

    Den brauche ich auch und Du bist daran jetzt schuld. *l2*

    Möge die Klemmkraft der Noppen mit euch sein

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.