Lego 42093 - Technic Chevrolet Corvette ZR1

  • Preis
    27,99€
    Setnummer
    42093
    Steineanzahl
    579

    Hallo Klemmbausteinfreunde,


    hier stelle ich euch das Lego Technic Set 42093 Chevrolet Corvette ZR1 vor.

    Gekauft bei Lidl, für den Preis dachte ich mir, nimmste mal mit.

    Karton und BA wie gewohnt beim Dänen.

    "Besonderheit" bei diesem Set ist, dass man ein Alternativmodell daraus bauen kann. Dazu aber mehr im 2.Teil.


     


    Das ganze in 6 Tüten verpackt und natürlich der obligatorische Stickerbogen. Sticker habe ich nicht aufgeklebt, schon wegen dem 2. Modell.



    und zum Aufbau ...


       


       


       


     


       



     



     



    ... und zum Schluß das Endergebnis.


     



     


    hier mal ein "Größenvergleich"



    Fazit: Sehr schönes Set. Aufbau hat viel Spaß gemacht. War zwar Anfangs etwas ungewohnt mit den ganzen Pins. Ist schon eine Weile her, das ich für Sohnemann Technicmodelle aufgebaut habe.

    Die Größe finde ich super. Keine Fehlteile oder Farbabweichungen.

    Für den Preis meinerseits eine absolute Kaufempfehlung !! UVP wird mit 39,99€ gelistet, bei Amazon gerade für 29,99€ zu haben.


    acdc666 Reifentechnisch ist Platz nach oben. Aber welche Größeren da passen könnten, kann ich nicht sagen.

    Größere Felgen und breitere Schlappen würde aber beiden Sets gut zu Gesicht stehen.

    Der Freund meiner Schwester hat beide LEGO Porsche im Regal stehen. Evt. fahre ich mal vorbei und teste ob diese passen.


    Im Anschluß zeige ich euch das Alternativmodell.


    Grüße Martin

    Möge die Klemmkraft der Noppen mit euch sein

    Einmal editiert, zuletzt von Maddin ()

  • So und hier der 2. Teil.

    Das Alternativ-Modell wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

    Die betreffende BA muss man sich bei Lego runterladen.


    Vorteilhaft ist die Corvette komplett auseinander zu nehmen. Hatte erst gedacht den "Grundaufbau" / Getriebe zu lassen.

    Aber Pustekuchen, hier wird anders aufgebaut. :D


     


     


     


     


     


     


     



    es bleiben hier etliche Teile übrig gegenüber der Corvette.



    Fazit: Das Modell gefällt mir fast noch ein wenig besser. Definitiv lohnenswert auch dieses aufzubauen.

    Ich bin am überlegen, es mir deshalb ein 2.Mal anzuschaffen.


    Einzigster kleiner Kritikpunkt bei beiden Sets ist meinerseits die Farbe. OK die Corvette in dem typischen Technic-Orange geht.

    Aber der HotRod würde in einer anderen Farbe devinitiv noch besser aussehen.

    Möge die Klemmkraft der Noppen mit euch sein

  • Dieses Thema enthält 5 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.