Sluban - GRB00000 - Fire Castle - Gormiti

  • Preis
    31.99 €
    Setnummer
    GRB00000
    Steineanzahl
    ca. 296
    Minifiguren
    1

    Hallo allerseits

    Wie bereits angekündigt, hier nun das Review zu einem aus meiner Sicht interessanten Set, welches ausschliesslich für den italienischen Markt produziert wurde.
    Das Fire Castle aus der Serie Gormiti, welche in Italien sehr populär zu sein scheint.


    Als ich während eines Wochenendtrips im Mai 2022 durch Italien "zufällig" in ein Spielwarengeschäft mit dem Namen "Giochi Preziosi" stolperte, viel mir auf der Suche nach Klemmbausteinen ein Name ins Auge. In dem Geschäft gab es in fast jeder Ecke irgendwas zu "Gormiti", was mir überhaupt nichts sagte. Auf Nachfrage erklärten mir die freundlichen Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen, dass es sich wohl um eine in Italien sehr populäre (Anime?)Serie handeln würde. Weitere Recherchen ergaben, dass es eine TV-Serie ist, welche vollständig am Computer gezeichnet wurde und dass es neben dem ganzen Merch auch ein Computerspiel dazu gibt, in dem das Geschehen der Serie nahezu 1:1 nachgespielt werden kann. Überprüft habe ich das allerdings nicht.

    Merch ist das Stichwort. Es gab so ziemlich alles zu dem Thema. Action-Figuren in verschiedenen Grössen, Minifig-Kollektionen in Polybags (keine Klemmbausteine!), Kinder-Kostüme der Protagonisten, Gadgets, u.v.m. Aber auch Klemmbaustein-Sets. Ganze 3 Stück waren dort im Geschäft und auch online konnte ich nicht mehr dazu finden. Da wäre einmal das "Ice Castle" (Set-Nr. GRB01000, 280 Teile, 1 Minifig), der "One Tower" (Set-Nr. GRB02000, 280 Teile, 3 Minifig's) und eben das "Fire Castle" (Set-Nr. GRB00000, 296 Teile, 1 Minifig). Erst wollte ich alle drei Sets kaufen, aber Preise von über 30.- € pro Set (!) haben mich dann doch etwas abgeschreckt, denn damit toppt das locker die Preise der Dänen für vergleichbar kleine Sets. Mittlerweile sind die Sets auf Amazon aber auch zwischen 35 - 70% rabattiert erhältlich.

    Kommen wir aber nun langsam mal zum Set selbst.
    Die Verpackung ist passend zur Serie aufwändig bedruckt. Hier noch die Rückseite der Schachtel.



    Auf einer Seite ist ein Hinweis auf das Computerspiel, die Teileanzahl und einen in der Schachtel enthaltenen Code, sowie eine Darstellung der enthaltenen Minifig.



    Da auf keiner Seite der Schachtel ein Hinweis auf den Hersteller des Sets zu finden war, hoffte ich auf der Unterseite fündig zu werden. Tatsache, dort steht "Giochi Preziosi" als Hersteller drauf (made in China). Moment mal. Hiess der Laden in dem ich war nicht genau so? :/ Scheint wohl eine grosse Kette zu sein (gem. Wikipedia Marktführer auf dem Italienischen Markt).



    Das ich allerdings anhand der abgebildeten Minifig mit meiner Vermutung das Sluban dahinter steckt nicht falsch liegen würde ( caliban hat es auch sofort erkannt :thumbup: ), kommt später noch. Aus dem Grund habe ich das Review auch hier in die Kategorie Sluban gepackt. Auf der Unterseite ist übrigens ein "belustigender" Warnhinweis, was wohl eher an einer miesen Übersetzung liegen dürfte.
    "Kunststoffteile und -Schnüre gehören nicht zum Artikel." Also Klemmbausteine auspacken und wegschmeissen, da sie ja nicht zum Artikel gehören! *rofl* Damit waren wohl eher die Tüten gemeint. Apropos Tüten. Ganze 4 Stück waren in der Schachtel.



    Bzw. 5, denn auch die Anleitung war in einer Tüte eingepackt.



    Kommen wir also zur Anleitung. Auf der Vorderseite ist die gleiche Abbildung wie auf der Schachtel, jedoch ohne die Abbildung des Protagonisten unten rechts in der Ecke...



    ...und auf der Rückseite sind die anderen beiden Sets abgebildet.



    Die Anleitung ist Klammergebunden und folgt dem Prinzip der Ausgelbung.



    Was war noch in der Schachtel? Der oben bereits erwähnte Code, welcher einen "Bonus" für das Computerspiel darstellt (nicht getestet).



    Ebenfalls enthalten war ein Faltblatt mit Produkthinweisen zu den Action-Figuren, usw. Hier die Vorderseite...



    ...und die Rückseite, auf welcher ebenfalls nochmal auf den Code und das Spiel hingewiesen wird.



    Bevor es mit dem Bauen nun aber endlich losgeht, hier noch ein paar Sonderteile.
    Plate (oder Tile?) modified in 1x6 mit 2 Noppen? Ich kannte die bisher nur als 1x4er.



    "Würstchen" in Trans-Orange, welche ineinander gesteckt werden können.



    Und hier nun der "Beweis", dass es sich beim Hersteller der Teile definitiv um Sluban handelt, denn bei Sluban steht M38 auf den Noppen.
    Wie man auf dem Foto erkennen kann, ist das rot (ebenso wie das light bluish grey) recht "verwaschen" und die Teile fühlen sich auch weicher an als jene mit kräftigen Farben.



    Bauen liess sich das Set trotzdem recht gut. Nach ungefähr der Hälfte der Anleitung (Bauschritt 10) sah das Ganze dann so aus.



    Und hier das Endresultat.



    Lediglich an einer Stelle der Anleitung spielte mir meine "Optik" einen Streich. Für mich sah das Teil bei Bauschritt 11 nach einem 1x1er Roundbrick in Transred aus, welchen ich vergeblich suchte und erst nach einer Weile :sleeping: darauf kam, dass dieses Element exakt gleich gebaut wird, wie an den anderen 3 Ecken *lgo*


    Zur Minifig. Bei dem dargestellten Charakter handelt es sich um "Lord Keryon", "Herr des Feuervolkes" (Gormiti del Magma) und ist zugleich auch einer der Mächtigsten der Gormitis. Die Drucke sind hervorragend.





    Kommen wir zum Fazit.

    Klemmkraft: Durchwachsen. Teile mit verwaschenen Farben erinnern eher an die früheren Sluban-Sets. :thumbdown: Teile mit kräftigen Farben sind jedoch Top :thumbup:

    Bauspass: Da ich das Set während eines Livestreams aufgebaut habe, war der Bauspass etwas höher, denn gemeinsam baut es sich einfach mit mehr Freude und Spass *a1*

    Preis-/Leistung: Mit einem Preis von über 30.- € für weniger als 300 Teile, finde ich es schon recht teuer. :thumbdown: Besonders wenn man bedenkt, dass im Vergleich dazu das Philippine Jeepney von Sluban mit halb so viel Teilen gerade mal für ca. 6,50 € erhältlich ist, welches ja ebenfalls exklusiv nur für ein Land produziert wurde. Hier dürfte wohl die "Marke" Gormiti der Preistreiber sein.

    Kaufempfehlung: Wenn man Fan dieser Serie und gleichzeitig von Klemmbausteinen ist, wird man wohl um die Sets nicht drumherum kommen. Wer sparen will greift dann wohl eher auf die rabattierten Aktionen bei z.B. Amazon zurück.
    Und jetzt bin ich mal auf eure Meinung zum Set, der Serie und/oder meinem Geschwafel gespannt. *lgo2*
    Viele Grüsse aus der Schweiz
    Buttermaker

  • Ein sehr schönes ausführliches Review Buttermaker. Auch den Hintergrund der Sets beleuchtet. :thumbup:

    Die Würstchen finde ich cool, damit lässt sich was anstellen. Das Set passt sicher auch gut zu einem Ninjago Szenario. Gormiti habe ich schon Mal gehört und meine, dass es hierzu auch schon etwas auf dem deutschen Markt gab. Für den von dir bezahlten Preis wäre es mir zu teuer wobei ich für alte Cobisets auch schon Mal ähnlich tief in den Geldbeutel gegriffen habe. Apropos Preis: Ich weiss, wer gerade bestimmt auf Amazon das Set sucht, weil: rote Teile caliban *rofl*

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • This threads contains 2 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.