Pantasy 86601 - Saint Seiya

  • Diesmal gibt es ein ganz besonderes Set von Pantasy!

    Saint Seiya (聖闘士星矢, Seinto Seiya) ist eine weltweit erfolgreiche Manga-Serie, von der es auch eine erfolgreiche Anime-Serie gibt.

    Die Neuauflage von Netflix ist äusserst bescheiden und 2023 soll nun eine Realverfilmung kommen!

    Saint Seiya - Wikipedia

    Saint Seiya aka Knight of the Zodiac Realfilm-Trailer 2023

    Wie üblich bei Pantasy gibt es eine offizielle Lizenz und keine Sticker!

    Besonders macht das Set die extrem hohe Anzahl an Formteilen, welche mit den klassischen Klemmbausteinen verbunden werden!

    Verpackung, Inhalt & Anleitung:

    Das Set wurde direkt bei Pantasy in China bestellt um kam inkl. Originalverpackung.

    Die Verpackung ist ganz schick und innen wie auch außen gibt es diese silbernen Aufkleber für die Lizenz.

    In der Verpackung geht es schon designt weiter.

    Erinnert etwas an die großen Sets von Mega Construx

    Die große Bogen ist extra verpackt:

    In der anderen Box sind die 8 Bauabschnitte und alle anderen goldenen Formteile.

    Im 3. Karton finden man die bedruckten Sonderteile für die Basis

    Eine Anleitung gibt es natürlich auch

    Die Anleitung ist klar und deutlich und von der Farbtreue derzeit eine der Besten die ich in letzter Zeit in der Hand hatte!

    Für mich etwas ungewohnt/nervig: spätestens nach 4 Steine blättert man weiter :/

    Der Bau:

    Qualität aller Steine wie von Pantasy gewohnt absolut top.

    Kein Fehlguß, kein Fehlteil, kein Fehldruck!

    Die Basis besteht aus 2 Sonderteilen, welche aussen mit den Sternzeichen bedruckt wurden

    Und ja ich Blindfisch hab da einen falschen Steine verbaut :(

    Farbige & goldene Drucke gibt es natürlich auch

    Für die besonders Begabten werden sogar die Noppen gezählt ;)

    Viel passiert auf de Basis nicht.

    Ganz interessant sind die beiden Technikkonstruktionen auf welche später die "schiefen" Steinblöcke montiert werden

    An den durchsichtigen Technikteilen wird die Figur später fixiert.

    Die Basis ist damit erledigt und es folgen die ersten goldenen Formteile

    Sind wohl nicht von einer anderen Firma als die "normalen" Teile.

    "PQ" auf den Noppen ist mir neu. Kennt das wer?!

    Im Inneren des Torsos hält man sich leider etwas an den Branchenprimus...

    Da werden die Einhörner wohl bald aussterben ;)

    Allerdings wird hier mit so vielen Schichten Gold drüber gebaut... Am Ende sieht man davon nichts mehr!!

    Etwas überraschend:

    Pantasy schwächelt etwas mit der Farbtreu beim Gold in diesem Set :/

    Auf den Fotos wirkt es fast schlimmer als in Echt, aber leichte Unterschiede sind vorhanden!

    Auch bei den Armen besteht der Grundaufbau aus Klemmbausteinen, auf welche dann die Sonderteile aufgenoppt werden

    Um die Beine dünn genug zu bekommen wird hier mit 1er-Technik-Steinen und Technikachsen gearbeitet.

    Auf diese kommt dann die "Beinrüstung"

    Damit hat man die Grundfigur geschafft.

    Wie man schon sieht ist die Figur sehr schlank/zierlich

    Da dadurch die maximale Größe der Kugelgelenke eingeschränkt ist, macht auch das Transparente Technikgerüst Sinn!

    Im letzten Bauabschnitt kommt eine Feuerwerk an Sonderteilen, welche alle einzeln verpackt werden.

    2 Handkombinationen und 2 Gesichtsausdrücke stehen zur Wahl!


    Sobald die Figur ihre Flügel, den Waffenrock und den Bogen bekommt, sieht sie einfach Hammer aus!

    Da diese komplette Rüstung überraschend schwer ist, haben die kleinen Kugelgelenke keine Chance die Figur selbstständigen stehen zu lassen!


    Da nun alles so weit gebaut wurde, muss man sich nun für eine Pose entscheiden!

    1. Schmal stehend mit Bogen & Pfeil

    2. "Action"-Pose mit Pfeil & Bogen

    3. "Action"-Pose für den Faustkampf

    Ich habe mich für die "Action"-Pose mit Pfeil & Bogen entschieden!

    Das kostet etwas Nerven und die Gelenke des linken Arms sind mit Rüstung & Pfeil & Bogen am absoluten Maximum angelangt.

    Ich denke da wird man immer wiedermal nachbessern müssen!

    Resterampe:

    Austausch Kppf und Faust und wirklich eine geringe Anzahl an Extrateilen.

    Fazit:

    + Qualität

    + Klemmkraft

    ++ Design

    ++ Drucke

    ~ leichte Farbabweichungen im Gold

    ~ Gelenke am Limit (Frei stehen ist nicht möglich)

    Ein absolutes Hammerset für Fans des Mangas/Animes mit unglaublich hohem Detailgrad.

    Das kann man allerdings auch eventuell als Kritik an dem Set sehen, denn es sieht für ein "Lego"-Set einfach zu realistisch aus!

    Um die schlanke Silhouette der Figur hinzubekommen, musste Pantasy eher kleine Kugelgelenke verwenden, hat dies aber an sich durch die Technikstütze ganz gut kompensiert bekommen (allerdings wie gesagt gerade beim Arm absolut am Limit).

    Der Preis spielt schon absolut in einer Lego-Liga, allerdings gibt es hier Drucke & viele Sonderteile!

    Ob man das Set haben möchte, wird wohl jeder für sich entscheiden müssen.

    Ich bereue für mich den Kauf keinesfalls und das Set wird wohl einen Ehrenplatz bekommen!

  • Wow, danke fürs Zeigen. Ich bin hin und hergerissen. Sieht verdammt gut aus aber ist irgendwie auch nicht mehr Klemmbaustein. Wobei, wenn das eine Figur eines Franchises wäre, auf das ich stehe, wär sie wohl auch schon da.

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • wenn das eine Figur eines Franchises wäre, auf das ich stehe, wär sie wohl auch schon da.

    Ja, wenn sie doch nur rot wäre... :S

    Quatsch beiseite. An sich schick gestaltet, aber jetzt nicht wirklich der Reiz für mich bei Klemmbausteinen. Auch der Ständer im Hintergrund würde mich stören, auch wenn dadurch die Figur schön filigran umgesetzt wurde.

  • This threads contains one more post that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.