Webrick-Nachbau – Brickbeetle (Lego 10187)

  • Webrick-Lego-10187-Header-Neu.jpg

    1626 Teile, eine Lego-Setnummer und kaum was von Lego? Dennoch kein Klon. Was ist es denn dann mit Webrick? Ein Versuch, halbwegs moralisch vertretbar ein EOL-Set von Lego zu ergattern. [weiterlesen]

    Quelle: Breakingbrick.de


    Wieder großen Dank an KaraBenNemsi fürs Korrekturlesen!

    Blogbeiträge mit dem gewissen Extra? Seid willkommen und schaut doch vorbei:


    ...stolzer Partner der Noppensteinwelt!

  • Ein schönes Modell. Vor allem, weil die Designer seinerzeit darauf verzichtet haben um jeden Preis alles glattzubügeln. Eine derart überschaubare Teileliste bei einem Modell dieser Größe findet man sonst eher bei repetitiven Architektur-Modellen.

    "Ich habe nicht zuwenig Steine. Nur zuviel von den Falschen."


    Independend Brick Builder

  • Moin, sehr schöner Artikel.

    Weißt du zufällig, wie viel teurer es mit reinem gobricks gewesen wäre?


    Und noch eine kleine Korrektur: bei den hard facts steht noch pantasy Baker Street 221B in der Überschrift.


    Grüße Jens

    "Something is rotten in the state of Denmark." Marcellus in Shakespeares (wohl kein Lego-Fan) Hamlet, 1. Aufzug

    https://trommelschlumpf.net - Meinung, Medien, Musik - und natürlich auch Lego und Klemmbausteine.

  • This threads contains 7 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.