Neues von Brickative

  • Mich erinnert dass an eine Evangelisch Kirche bei mir in der Nähe!!


    Was die Tolle Sachen da haben ✧◝(⁰▿⁰)◜✧ nicht viel aber extrem gut! Hat's sich da schon jemand eine Anleitung gekauft? Mich interessiert wie die Innenausstattung ist!

  • Echt schwierig das Thema. Eigentlich möchte man Kopierer nicht unterstützen aber wenn ich die fast 5000 Steine relativ günstig vom Chinamann bekomme und dann trotzdem noch 31$ für die Anleitung bei bei Brickative bezahle können glaube ich alle zufrieden sein.

    Ich glaube nicht das Brickative 31$ pro Set bekommen würden wenn sie das offiziell mit einem Hersteller heraus bringen.

    Oder was meint ihr?

  • TottoFly So mach ich das auch, bzw. habs vor. Woher die Steine kommen sollte dem MOC'er wurscht sein, seine Anleitung, also seine Leistung wurde mit dem Kauf der Anleitung gewürdigt.


    Außerdem, ich denke, die Anleitung des MOC'ers wird wohl mehr Spaß machen als die gedruckte, ich sehs dann bei meiner Wedding Hall - soweit ich weiß, ist der Bau aber nicht so prickelnd, was wohl auch der Anleitung der Chinesen liegen soll. Daher bin ich doch durchaus an einer guten Anleitung interessiert, also die vom MOC'er.


    Ansonsten, wenn mir das Set so nicht taugt - aus der Wedding Hall von Zhe Gao kann man auch das Grand Emporium bauen :D

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

  • Also selber umbauen ist nicht so meins. Da fehlt mir echt die Erfahrung aber ich baue alles wenn ich einen Plan habe.

    So wie in meinem Job. Ok da darf ich auch mal etwas kreativ sein aber da ist auch die entsprechende Erfahrung da.


    Zurück zu Brickative. Ich habe mir die Bauanleitung vom Old Town Pub gekauft und das bevor die Kopie davon raus kam.

    Der Pub gefällt mir richtig gut und ich habe auch geschaut was das kostet mit LEGO zu bauen......alter Falter. Da wird einem schwarz vor Augen!

    Da kommt einem die Chinakopie gerade recht. Aber die Entscheidung ist noch nicht gefallen.

  • Meins ist der Umbau nur, wenn die Zeit da ist, aber der MOC zur Wedding Hall von Zhe Gao ist ein Umbau aus den Steinen vom Grand Emporium *a1*


    Sprich, quasi ein Rückbau zum Ursprung.


    Ansonsten, eigentlich sollte es einem MOC'er gleich sein, aus welchen Steinen (gebraucht, neu, alternativ) man seinen MOC baut.

    Blöd bis ärgerlich ist die nicht lizenzierte Nutzung des Designs.


    Daher geh ich jetzt her (bei den günstigen Preisen aus China) und kaufe die Anleitung, aber das bleibt jedem selbst überlassen, wie man es für sich halten möchte.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks