Mittelalterliche Kutsche

  • Ok, das Wort mittelalterlich ist hier definitiv falsch. Vermutlich ist so eine Kutsche nicht mal mehr frühe Renaissance. Aber egal, ist eh eine Fantasywelt.

    Hier handelt es sich um die Kutsche eines adeligen Hauses, die ebenfalls bei der Freiherrin einkehren werden.
    Ich will die noch nicht als fertig bezeichnen. Viele Teile werden nach und nach noch durch schwarz ersetzt und es fehlen auch noch die Fenstergitter. Außerdem bin ich mit der gebrickten Türe auch noch nicht wirklich zufrieden.
    Aber hier mal Bilder des Prototypen:


    Ein Vierspänner



    Und hier noch ein Vergleich zum Wohnwagen der Hexe



    Ja das schwarz ist wohl ein bisschen viel für die Kamera. ich werde nochmals Fotos machen mit besseren Hintergrund.

    Die hälfte der Teile kommen aus einer Harry Potter Kutsche und der fast der ganze Unterbau ist beinahe identisch.

    EDIT: Auch die Pferde hätte ich gerne alle in schwarz. hab zur Zeit aber nur eines! : /

  • Schwarze Kutsche, Schwarze Pferde, erinnert mich mehr so an Dracula als an einen Adligen.

    Sonst gefällt mir die Kutsche gut!

  • Schwarze Kutsche, Schwarze Pferde, erinnert mich mehr so an Dracula als an einen Adligen.

    Der war doch auch adelig, passt also.

    Die Assoziation mit dem Vampir ist mit allerdings auch gekommen als ich über das Farbschema gelesen habe

    "Ich habe nicht zuwenig Steine. Nur zuviel von den Falschen."


    Independend Brick Builder

  • This threads contains 4 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.