Lego 60324 - Geländekran

  • Preis
    UVP 39,99
    Setnummer
    60324
    Steineanzahl
    340
    Erscheinungsjahr
    2022
    Minifiguren
    2


    Blau-oranges Kraftpaket


    Ein neues Straßensystem benötigt auch neue Arbeiter und Maschinen, die es bauen, wird sich Lego gedacht haben. Und so kam dieses Jahr auch ein neuer Kran samt schmaler Straßenplatte auf den Markt. Dieser gefiel mir auf Anhieb, da er trotz Spieldesign tatsächlich nach einem ordentlichen Kran aussah. Ordentlich ist zwar auch seine UVP, aber zum Glück gibt es ja Rabatte.


    Vorneweg gibt´s zur Einstimmung den besonderen Liedwunsch von Totto :


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Der Bau

    Im Karton liegen übersichtliche drei Tüten, eine schmale Platte (8x16) des neuen Straßensystems und in der Anleitung geschützt ein kleiner Stickerbogen.



    Besonders neue Teile konnte ich jetzt nicht ausmachen, allerdings gibt es doch einiges zu entdecken:



    Der Bau geht Lego-typisch leicht von der Hand. Dabei fällt von Anfang an die massive Bauweise auf. Die ausfahrbaren Stützen sind ein ganzer Block für sich.



    Im Prinzip gibt es hier keine "doofen" Farben, allerdings fällt schon auf, dass der Unterbau ziemlich weiß-rot wird, was auch von der Seite sichtbar ist und erst durch die erfreulich dicken Reifen verdeckt wird. Für die Kranfunktionen wird eine nette kleine Technik gebaut.


    Das fertige Modell

    Von außen betrachtet macht der Kran einiges her und ist für ein Spielmodell gut designt worden. Auf jeden Fall ein netter Blickfang auf der Baustelle. Alles funktioniert, wie soll und die Stützen halten das Fahrzeug tatsächlich stabil.



    Über zwei Drehräder an der Seite kann entweder der Kranarm oder das Seil bewegt werden. Unschön an dieser Stelle sind die Sichtbaren Noppen des Technik-Bricks in Light Bluish Grey. Das sieht einfach unfertig aus, auch wenn es so hält. Eine Fliese oder ein Gitter wären bestimmt noch drin gewesen.



    Was ein wenig unschön gestaltet ist, ist die Fahrerkabine. Nicht nur, dass dort ziemliche Lücken im Boden zu sehen sind, auch die Figuren passen nur leidlich rein, da die Arme an den Seiten hochgedrückt werden. Die Figuren müssen sich also weit nach hinten legen, um bequem zu sitzen. Das fällt nachher nicht auf, aber beim Reinsetzen ist das schon etwas fummelig.


    Fazit

    Eine schickes Set, ohne großen Schwächen. Will man es als Displaymodell realitätsnäher gestalten, hat man auf jeden Fall eine gute Grundlage, aber man wird einiges an der Kabine ändern müssen. Auf jeden Fall nach Rabatten Aussschau halten, welches es zur Zeit regelmäßig gibt. Je nach Händler sind im Moment zwischen 26 und 30% ein guter Nachlass, sodass man auf vertretbare unter 9 cent pro Stein bei einem City-Set bleibt.

  • caliban

    Danke aber das Lied ist nicht so meins.

    Ich mag lieber das Original.


    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

  • This threads contains 5 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.