Die Qual der Wahl

  • Ich habe gerade eine angeregte Diskussion mit meinem Weihnachtsbonus.

    Es geht darum in was er angelegt werden möchte. 8)


    Daher bräuchte ich ein paar Entscheidungshilfen.

    Vielleicht kann ja der ein oder andere was dazu sagen.


    Was schon mal sicher bestellt wird, ist das hier:


    Tie Fighter

    Naboo Fighter


    Eigentlich war ich auch felsenfest davon überzeugt mir das hier zu ordern:


    Flying Dutchman


    aber ich bin ein bisschen davon abgeschreckt, wie kompliziert die Black Pearl ist

    und bereue schon fast die Queen Anne´s Revenge bestellt zu haben.


    Bei Brickkk gibt es auch diese beiden hier:


    Colonial Viper

    Colonial Viper (High-Tech Battle Copter)


    Die erste ist preislich sehr angenehm und mit 30 cm länge auch nicht schlecht.

    Wie viele Teile es sind steht aber leider nicht dabei.

    Die zweite wird als "High-Tech Battle Copter" angeboten und über die Maße steht dort nichts.

    Der Preisunterschied muss ja aber einen Grund haben.


    Da mir das Original von den Dänen dann mit rund 1.000 Euro doch zu teuer ist, habe ich

    an das hier gedacht:


    Super-Sternzerstörer


    Ich habe aber von Lepin schon viel schlechtes gelesen (auch gutes).

    Mit 1,21 Metern wäre das schon toll. Hat das vielleicht mal jemand gebaut?


    Bei den nächsten Drei, weiß ich einfach nicht, ob ich nicht doch lieber die

    von Lego nehmen soll:


    Y-Wing

    Snow Speeder

    Tantive IV


    Vor allen bei der Tantive IV bin ich mir sehr unsicher.

    Es kann sein, dass die Fotos unglücklich gemacht wurden, aber irgendwie

    sieht die anders aus, als die von Totto (Siehe hier)


    Zu guter letzt sind dann da noch diese beiden:


    Republic Dropship

    Republic Gunship


    Das Gunship sieht irgendwie völlig anders aus als das Original.

    Zwar gut, aber halt anders. Zweifel plagen mich.

    Ist halt auch eine Preisfrage. Das dänische Modell ist sehr teuer.

    Das Dropship sieht gut aus und ist schon fast auf meiner "Sicher-Liste"


    Und die wirklich allerletzte Frage:


    Hat schon Mal jemand viele unterschiedliche Sets bei einem Händler

    auf einmal bestellt? Ich mach mir Sorgen, dass wenn das Paket zu groß ist

    der Zoll um einen Besuch bettelt... 8|

    Manchmal wenn mir langweilig ist, gehe ich in einen Swingerclub

    und kippe eine Kiste Lego in den Darkroom.

  • Zu den Sets kann ich leider nichts sagen. Nicht mein Klemmbausteingebiet. Bezüglich der Bestellgrösse musst du dir bei joooooyy und Brickkk keine Sorgen machen. Wenn's zuviel auf einmal ist, splitten sie die Bestellung in mehrere Pakete. Auch schicken ja beide nicht direkt nach Deutschland. Im europäischen Ausland ist der Zoll etwas moderater wegen den Minifigs. Zudem haben viele chinesische Händler die Option mittlerweile aus einem EU Warehouse zu liefern.

    Bratpfannen sind kein integraler Bestandteil eines Panzers!

  • Die Tantive IV von MK hat fast 1200 Teile mehr, hat mehr Details und ist auch etwas größer.

    Und wenn die Frage sonst noch lautet: "Welche Sets soll ich denn nun kaufen?" lautet die Antwort: "Ja" :D

    Nur Blödsinn im Kopf! :)

    266409 Steinchen

  • This threads contains 32 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.