Longs Lokschuppen


  • Ahoi

    ich möchte euch hier meine MOC's und Mods präsentieren.

    Bei meinen Loks achte ich immer darauf, dass diese mit dem Standardkurvenradius R40 sowie mit den Standardweichen kompatibel sind.

    Ich setze allerdings voraus das ich bei R40 immer 1 Gerade vor einer Weiche kommt. Das ist mehr ein Problem mit den

    schönen langen Wagons die es gibt.


    Anfangen werde ich mit meinen MOC's der Baureihen 24, 38 und 01.


    Gruß

    LI

  • Meine BR 24 MOC

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Hier ein Rundumblick:


    Lok und Tender sind über Technic-Liftarm miteinander verkoppelt. Die Lücke zwichen beiden wollte ich

    auf einem minimum halten.



    Um die Hoses in Form zu halten habe ich einen relativ starren Draht in diese getan.

    Das habe ich hier das erste mal getan darum sehen die Hoses ein bisschen abgenutzt aus.


    Da sie ja eine kleinere Dampflok schwenkt sie im R40 auch nicht so sehr aus.



    Den unteren Teil der Powered Up Box habe ich einfach weggelassen um Platz zu sparen und im Führerhaus

    habe ich eine Säule gebaut um das Kabel vom Motor drumherum zu wickeln.




    Gruß

    LI

  • This threads contains 6 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.