Minifiguren - Aufbewahrung

  • Hallo liebe Minifiguren-Freunde,


    Vorab, ich bin kein spezieller Sammler. Ich hatte bis jetzt keine Vitrinen oder Rahmen in denen ich Sets oder Minifiguren ausgestellt habe...

    Je älter ich werde, umso mehr habe ich das Bedürfnis bestimmte Figuren zu schützen und zu zeigen. Das hat nichts mit Wert oder Seltenheit zu tun. Es sind nur Figuren, zu denen ich eine besondere Verbindung habe, die mich an etwas erinnern oder die mir, schlicht und einfach, gut gefallen. Waren es vor einigen Jahren ausschließlich Lego, kommen immer mehr Alternative dazu. Bspw. habe ich um die Geburt meines Sohnes einige Figuren gekauft, die jetzt natürlich auch einen Platz in meinem Herzen haben.

    Die meisten Minifiguren habe ich tatsächlich in einer Samla-Kiste von Ikea.



    Lose Teile habe ich in den Stanley-Sortierboxen gesammelt... Köpfe, Waffen, etc.





    Für mich besondere Minifiguren habe ich seit kurzem in den Sannahed-Rahmen.

    In dem nachfolgenden Fall habe ich mir ein Inlay von figuworld24 gekauft. Ich muss nur noch einen passenden Hintergrund finden. Hier habe ich zum Beispiel das Ehepaar mit denen hab ich meiner Ehefrau den Antrag gemacht. Wie man sieht, hat es geklappt. Die Fabuland-Figur war in einem Adventskalender den meine, leider viel zu früh verstorbene, Mutter selber gemacht hatte.



    Das Inlay für die Rahmen ist mir aber auf Dauer zu teuer... Deshalb bin ich zu folgendem System übergegangen.



    Hier noch ein Detailbild:



    Diese Rahmen sind sehr schnell selber gebastelt. Der einzige Aufwand ist, eine 32x32 Grundplatte auf 30x30 zu kürzen. Geht mit einem Cuttermesser und einem Winkellineal wirklich einfach. Alles andere ist selbsterklärend. Falls die Schnittkante nicht gut aussieht, macht's wie ich im obigen Bild und verziert den Rand mit irgendwas. Wenn man sauber schneidet, braucht's das aber nicht mal...

    Zur Befestigung der Minifiguren gibt's auch zig Möglichkeiten. Einfach rumprobieren.


    Eine kleine Ergänzung zu den Kosten:


    Ikea Sannahed Rahmen 25x25


    4,99 €


    Figuworld24-Inlay


    16,90 € zzgl. Versand


    Wange Grundplatte 32x32 Noppen


    2,99 €


    Brick, Modified 22885, 12 St.


    1,68 €


    Tiles für einen Rahmen


    3,44 €


    Als grobe Anhaltspunkte.


    Ich hoffe ich konnte euch ein paar Anregungen geben...


    Viele Grüße

    Besucht mich einfach unter muli1919 auf Instagram oder unter mulis-welt@muliswelt auf Twitter...

    2 Mal editiert, zuletzt von Muli ()

  • Geht mit einem Cuttermesser und einem Winkellineal wirklich einfach.

    Wenn man ein paar 'entbehrliche' Bricks hat, bei denen es nicht stört, dass wenn sie beim Schneiden zerkratzt oder beschädigt werden, dann kann man auch Steine entlang der Schnittkante aufnoppen und an diesem entlang schneiden.

    Ergibt eine schöne saubere Schnittkante, die genau ins Rastermaß passt.

  • Dieses Thema enthält 3 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.