Bluebrixx Special 102961 - Abschlepper mit Grünem Sportwagen

  • Preis
    21,95
    Setnummer
    102961
    Steineanzahl
    459
    Erscheinungsjahr
    2020


    "Warum parken sie so schüchtern in meiner Einfahrt? Fahren sie doch gleich in meine Garage!"


    Morgens, halb zehn in Deutschland: Die Kinder sind in der Schule, die meisten Menschen auf der Arbeit. Und diejenigen, die es noch nicht sind, suchen einen Parkplatz. Manchmal sogar dort, wo eigentlich keiner ist. Dann kommt Herbert ins Spiel. Teure Youngtimer sind schließlich ein nicht ganz billiges Vergnügen und der letzte Strafzettel vom Parken vor einem Hydranten will bezahlt sein. Und warum nicht seine Expertise in Geld umsetzen?


    Also schnell in den Bluebrixx-Abschlepper gehüpft und ab die Fahrt. Schnell muss man nicht suchen, schon ist ein Falschparker gefunden. Grüner Sportwagen? Ganz ohne Schadenfreude nimmt Herbert den Wagen auf. Doch bevor er losfahren kann, klapperts auf einmal im Unterboden des Schleppers. "Schei..., der Seitenschutz ist abgefallen! Schon wieder. Dass der auch keine Vibrationen aushält!" Zum Glück ist der Schaden schnell wieder behoben und Herbert kann weiteren Abenteuern entgegen steuern.

    Das Modell

    An sich finde ich den LKW und den PKW gut umgesetzt. Das Design gefällt mir. Im Abschlepper kann sogar eine Minifigur Platz nehmen. Der Sportwagen ist dafür hingegen zu klein gebaut. Dessen Dach soll aber auch gar nicht abgenommen werden. Der Abschlepper hat einen funktionierenden Be- und Entlademechanismus. An einer Haspel könnte ein Seil befestigt werden, welches ich aber weggelassen habe. Der Aufsatz lässt sich aufrichten und herunter schieben. Es gibt keinen Endhalt, weswegen er auch ganz vom Schlitten gleiten kann. Der Mechanismus mit den Zylindern ist hier stabiler umgesetzt, als bei anderen Modellen, sollte aber trotzdem mit Vorsicht genossen werden. Schlimmer ist der kaum vorhandene Halt der Seitenverkleidung im Unterboden. Diese hängt je Seite auf nur zwei Bars mit Studs ohne Unterbauung und dementsprechend leicht können sie bei unachtsamen Bewegungen/Berührungen abfallen, was leicht passieren kann. Ansonsten ist das Modell recht stabil. Es gint auch einen kleinen angedeuteten Kran, den man herausklappen kann.


    Fazit

    Interessant an dem Set ist, dass man an sich zwei gut designte Modelle bekommt. Der größte Makel ist die Empfindsamkeit der Verkleidung am LKW. Die Steinqualität ist guter Durchschnitt und reicht aus, um ansonsten stabile Modelle bauem zu können. Beim Sportwagen gibt es aber ein paar auffällige Gusspunkte an manchen Teilen, die vielleicht nicht jedem gefallen und dessen grüner Farbton hat insgesamt eher einen matten Glanz, was ein wenig unschön für ein Edel-Auto wirkt. Wer so etwas für sein Diorama sucht, kann sich hier gut orientieren. Zum öfteren Umsetzen ist das Ensemble aber eher ungeeignet.

  • Offenbar ein Unfallwagen. Die Motorhaube wurde anscheinend an zwei Stellen nachlakiert. Die Dellen wurden auch nicht sehr professionell entfernt🤔.

    Früher war mehr Noppen!


    Independend Brick Builder

  • This threads contains one more post that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.