Cobi 2251 - 1937 Mercedes 230

  • Preis
    UVP 28,54€. Ich habe 19,99€ bezahlt
    Setnummer
    2251
    Steineanzahl
    248
    Erscheinungsjahr
    2.quartal 2021
    Minifiguren
    1

    Hier nun das Review zum zweiten schwarzen Mercedes in 1/35. Auch das Set hat wieder so seine stärken und schwächen.



    Was bereits beim Produktfoto auf der Schachtel auffällt, wenn man das Modell vorher schon mal auf Fotos gesehen hat, ist das Cobi hier das Motiv deutlich beschönigt hat. Angußpunkte sind auf den Artikelfotos ja nie zu sehen da es sich ja um ein am Computer erstelltes Bild handelt. Hier hat Cobi allerdings auch noch andere Sachen beschönigt. Leuchtende Scheinwerfer die am Modell nicht leuchten und hier zum Glück auch nicht auf Glow in the dark hinweisen. Die Türscharniere sind in schwarz dargestellt obwohl diese beim Modell unschön in braun sind und die Stoßstange wird hier in silber gezeigt obwohl die Teile in grau sind.


    Das komplette Set:


    Probleme gabs beim Aufbau keine

    Was übrig bleibt.


    Teile die lose beiliegen, ein Koffer und das bedruckte Namenschild, auf dem der Druck nicht ganz so sauber aufgedruckt ist. Allerdings fällt das erst auf wenn man den Stein stark vergrößert betrachtet wie hier auf dem Foto.


    Die Figur:

    Die Figur soll in der Limited Edition Oskar Schindler darstellen, was noch mit einer dort enthaltenen gedruckten Liste verdeutlicht wird. Die Liste gibts hier nicht.

    Was mir schon vor einiger zeit aufgefallen ist das die Drucke der Gesichter immer häufiger leicht zur Seite hin versetzt aufgedruckt sind. Auch bei dieser Figur. Das kam früher eigentlich sehr selten vor. Ansonsten sind die drucke hier sehr gut. Endlich auch mal eine zivile Figur die auch für die interessant sein dürfte die mit Militär nix am Hut haben. Die angedeutete NSDAP Nadel am kragen fällt kaum auf und kann hier theoretisch auch irgendwas anderes darstellen.



    Nun zum Modell:


    Was ich schon bei den anderen Mercedes Modellen nicht verstanden habe, wieso Cobi hier keine silbernen Teile für die Stoßstangen und den Kühlergrill verwendet. Bei den Youngtimern macht Cobi das ja schliesslich auch. Beim Kühlergrill wäre dadurch sogar der Aufdruck simpler, da man nur einmal die dunkelgraue oder schwarze Farbe für die Rillen hätte aufdrucken müssen statt wie hier zwei Farben.

    Bedruckte Steine gibt es hier 9 Stück plus das Namensschild. Kühlergrill, Windschutzscheibe, Nummernschild vorne, Trittbretter, Rückleuchten, Mercedesstern hinten und Heckfenster.



    Sehr schön die neuen Scheinwerfergehäuse. Endlich zeigen die Scheinwerfer nicht mehr gen Himmel. Auch das Cobi hier Gott sei dank keine Glow in the dark Teile verwendet hat ist hier positiv anzumerken. Ebenfalls sehr schön das die Windschutzscheibe auch an der seite und oben bedruckt ist und das die schwarzen Scharnierteile für die Türen hier keine Noppen haben. Sowohl die 1x1 als auch die 1x2er Teile. Das Set ist also auch wunderbar als Teilespender geeignet um den anderen schwarzen Mercedes (2407) damit aufzuwerten. Sehr gut auch das bei dem Modell kaum angußpunkte zu sehen sind, da es hier bei fast allen steinen möglich ist die so zu verbauen das man die Punkte nicht sieht.


    Sehr schade, wie auch schon beim anderen Mercedes ist, das Cobi auch hier auf die dumme Idee kam die Radkappen nur in der Limited Edition zu bedrucken. Das ist mal echt Mist. Sowas gehört auch in die Standard Version ! Hier sieht man jetzt auch deutlich die braunen Clipse an den Türen, welche auf dem Produktfoto in schwarz dargestellt sind. Beim anderen Mercedes machte das noch Sinn weil es ein Cabrio ist und die Sitze aus vielen Blickwinkeln zu sehen sind und dort die schwarzen Teile am Sitz unschön ausgesehen hätten. Hier ist das Fahrzeug allerdings geschlossen. Wenn man nicht gerade die Türen öffnet, sieht man die Sitze eh nicht richtig. Hier wären schwarze Clipse also sinnvoller gewesen.



    Hier finde ich das aufgedruckte Fenster ausnahmsweise mal O.K. Bei anderen Modellen wie dem Chinook Hubschrauber hat mir das überhaupt nicht gefallen.


    Hinten vermisse ich das Nummernschild. Das hätte man hier sicher auch noch irgendwie anbringen können




    Die Türen lassen sich öffnen und auch der Kofferraum. In manch einem Review wird bemängelt das die Türen jeweils nur an einem Clip befestigt sind. Ich hab damit kein Problem, die Türen lassen sich ohne probleme öffnen und schliessen ohne das da irgendwas abfällt oder verkantet.


    Im Innenraum gibts nicht viel zu sehen, weder Schalthebel noch Sitzpolster. Obwohl hier nicht mal Sitzpolster drin sind lässt sich die Figur nicht ins Fahrzeug setzen. Ich habe das mittlerweile umgebaut und kann deshalb sagen das es auch für den Cobi Designer durchaus möglich gewesen wäre das mit Sitzen und reinsetzbarer Figur umzusetzen. Denn viel mehr Teile braucht man dafür eigentlich nicht weil man hier auch Teile weglassen kann die eigentlich gar nicht benötigt werden. Wie die zwei flachen 1x3 Fliesen in der Kofferaumklappe und vorne unter dem Dach.




    Fazit:

    An sich wieder ein schönes Modell. Cobi macht hier einiges richtig aber leider auch wieder einiges falsch wie im Review nachzulesen ist. Das Set ist das erste welches man tatsächlich für jeden empfehlen kann. Auch denen die keine Miliärrmodelle mögen da das Set obwohl es in der WWII Reihe erschienen ist, ein ziviles Set ist, inklusive der Figur.

    Auf auf das nächste upgrade wartet schon...

    Edited once, last by Upgrade ().

  • Vielen Dank für Das Review!:thumbup:Die braunen Tüscharniere gefallen mir auch gar nicht. Wenn es die entsprechenden Teile in schwarz gibt, würde ich das austauschen. Falls das nicht geht oder dann wieder anderweitig doof aussieht, wäre allein das für mich ein Grund, das Set nicht zu kaufen. Es mag aus der Sicht des Designers eine Kleinigkeit sein, aber manchmal sind es gerade die "Kleinigkeiten", die für den Gesamteindruck eines Modells ausschlaggebend sind, im Guten wie im Schlechten.

  • Ja die Clipse gibts auch in schwarz und die habe ich auch bereits ausgetauscht

    Auf auf das nächste upgrade wartet schon...

  • This threads contains 4 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.