Sembo SY5109 - Autogarage - 3 Etagen

  • Preis
    14,95
    Setnummer
    SY5109
    Steineanzahl
    130


    Nicht nur farblos, sondern auch durchsichtig 8|


    Ok, mein alter Chemie-Lehrer würde jetzt die Wände hochgehen bei dem Satz, aber er beschreibt das Set sehr gut. Eigentlich nur als Beifang in den Einkaufswagen gelandet, ohne groß zu wissen, was mich da erwartet, wurde ich sehr positiv überrascht. Vor mir lagen die makelosesten Trans-Clear-Scheiben seit... keine Ahnung wann ^^

    Der Bau

    Da gibt es eigentlich nicht viel zu schreiben. Laut Angabe sind es 130 Teile (nicht gezählt) und da die Außenwände aus großen Formteilen bestehen, ist das aufwendigste noch das Klemmen des Bodens. Man kann hier ein wenig Fließbandarbeit verrichten, denn man macht alles drei Mal. Das Paket kam bei mir von Bluebrixx umgepackt in einem unscheinbaren Karton an. Warum das notwendig war, erschließt sich mir nicht, da ja keine Minifiguren beiliegen. Vielleicht ist auf der Originalverpackung noch was anderes Verbotenens abgebildet? Neben einer bedruckten Aleitung liegt auch ein Stickerbogen bei, den ich aber nicht verwendet habe. Neben den großen Formteilen für die Wände (sowohl in weiß als auch Trans-Clear) sind noch Spezialsteine für die Poller vorhanden, welche auch bedruckt sind.



    Wie man sehen kann, sind alle Trans-Clear-Teile jeweils zu Päärchen separat verpackt gewesen. Macht mehr Müll, aber war es das auch wert? Eindeutig ja. Die Scheiben haben einen Glanz, da leuchten einem die Augen. Die Kamera kann das leider nur ungenügend einfangen.



    Die beiliegenden grünen Plates bilden leider aneinander gereiht manchmal sichtbare schiefe Spalten.


    Das fertige Modell

    Zum Schluss hat man ein angedeutetes Parkhaus mit drei Etagen. Die Rückwand wird mit weißen Wänden gebildet. Von vorne betrachtet sind die Wände links und rechts jeweils mit Trans-Clear-Wänden gestaltet, welche innen mit Säulen verstärkt sind. Die vordere Wand besteht aus großen Formteilen, welche zum Öffnen einfach aufgeklappt werden. Also leider keine faltbaren oder einfahrbare Garagentore, auch wenn dies angedeutet wird. Sie können auch nicht festgeklemmt werden. Das Dach wird ohne weitere Verstärkung aufgesetzt, sodass man die Platten leicht eindrücken kann.


    Die Innenmaße (also ohne Wand und Säule) jeder Etage sind: Länge 23 Noppen, Breite 20 Noppen, Höhe: 7 Bricks und eine Plate. Für die Stellplätze an sich stehen jeweils 14x7 Noppen zur Verfügung.


    Fazit

    Von der Teilequalität der Trans-Clear-Teile bin ich begeistert. Insgesamt ist die Steinequalität in Ordnung, hat aber noch Luft nach oben, gerade bei den Platten. Das Design kann man mögen, muss man aber nicht. Es erinnert an die typischen Spielzeuggaragen, nur ohne Auffahrt. Wahrscheinlich ist es auch eher als Vitrine gedacht, in der man seine Speed Racers ausstellt oder so. Für meine vielen Feuerwehr-LKWs ist sie aber so zu klein, da müsste ich dann doch noch Hand anlegen.

    Die großen Trans-Clear-Teile könnten eine Bereicherung für die Konstruktion von Schaufenstern oder generell großen Fensterfronten sein, wenn man damit leben kann, dass mittig vier Noppen sitzen. Was ich persönlich daraus mache, kann ich noch gar nicht sagen, aber da fällt mir bestimmt noch was ein.

  • OMG. Ich brauch das. Da bekomm ich meine Youngtimer richtig schön unter. Danke fürs Review!

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Wenn ich mal nicht hier aktiv bin, dann auf meinem Blog breakingbrick.de. Content dazu auch unter dem User Breaking Brick.

  • caliban Hättest Du zufällig ein paar Autos zu reinstellen?

    Das Gesamtbild würde mich mal interessieren. Wäre eine Möglichkeit die Speed Champions zu präsentieren.

    Danke für die Vorstellung. :thumbup:

    Möge die Klemmkraft der Noppen mit euch sein

  • This threads contains 7 more posts that have been hidden for guests, please register yourself or log-in to continue reading.