Modifizieren von Cobi Youngtimer (Trabant, Barkas & Polonez)

  • IMG_20210215_020259-1600x1201.jpg


    „Cobi hat nur Formteile und man kann nix umbauen!“ – ein klassischer Vorwurf. Dem ist aber nicht so, denn in so manchem Youngtimer von Cobi steckt ungeheures Umbaupotential. Drei Umbauten möchte ich euch gerne näher vorstellen.


    [weiterlesen]

    Quelle: breakingbrick.de


    Eine kleine Zusammenfassung, sie soll zur Animierung dienen, Cobi Youngtimer umzubauen.

    Blogbeiträge mit dem gewissen Extra? Seid willkommen und schaut doch vorbei:


    ...stolzer Partner der Noppensteinwelt!

  • Das gefällt mir ausgesprochen gut Takeshi!

    Du musst wissen, dass ich eine Zeit hatte, (ungefähr zwischen 9 und 11), in der ich NUR Wohnmobile gebaut habe:D

    Müsste ich fast mal schauen ob ich noch ein Bild finde....

    LG

    Jakob

    "Lass dir dein Strahlen nicht nehmen, nur weil es andere blendet"

  • *d1* Sehr gute Umsetzung aller drei Modelle und tolle Ideengebung. Den Barkasumbau finde ich ja die Bombe. Kann mich gar nicht erinnern, so was in meiner Kindheit gesehen zu haben. Mit Kastenaufbau kannte ich den Barkas. Das waren aber "Arbeitsautos". Ok in der DDR gab es nichts, was es nicht gab. ^^

    Da waren wir Ossis schon Meister um aus Sch.... Bonbons zu machen. Also gab es mit Sicherheit auch Umbauten zum Wohnmobil. ;)

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.