Blocki KB0814 - MyFireBrigade Hebenbühnen LKW

  • Preis
    12€
    Setnummer
    KB0814
    Steineanzahl
    158
    Erscheinungsjahr
    ???
    Minifiguren
    1

    Hi Noppensteinfreunde


    Heute gibt es mal ein ganz kleines Review zu einem kleinen roten LKW.

    Darf gerne von euch ergänzt werden da ich vollständigkeit absolut nicht garantiere.


    Um was geht es genau? Heute geht es um denn MyFireBrigade Hebebühnen LKW von Blocki.

    Vom aufbau habe ich keine bilder gemacht da ich ihn mit meinem Kumpel seinem 5 jährigen Sohn gebaut habe.

    Ok ich hab ihn gebaut und er durfte mir die teile reichen*lgo*

    Aber was für mich interessant war zu sehen auf was ein 5 jähriger denn so achtet bei so einem Fahrzeug und das bewegte mich auch zu diesem Review.

    Und die reaktion (Positiv) der Mutter als sie erfahren hat was die sachen von Blocki kosten.;)

    Vor ab schon mal entschuldigung für die schlechten bilder, Da ich denn LKW meinem Kumpel seinem Sohn dann Geschenk habe hatte ich nur ganz kurz zeit Bilder zu machen.


    Aber erst mal zu der Opligatorischen verpackung:


    Und hier das Fertige Fahrzeug:


    So jetzt zu meiner Kritik:

    Also eins der Wichtigstendinge ist die Minifigur und das man sie auch Benutzen kann.

    Ich hoffe das ich nur Pech hatte das beim ersten mal was aus der Hand der Minifigur zu nehmen dazu führte das die Hand aus dem Arm fällt und nicht mehr hält.


    Sonst ist die MInifigur ganz OK dafür das sie stark abgeändert wurde damit sie einem Promi nicht zu nahe aus sieht:

    Die Angedeuteten Ohren sind ganz net. So was ist aber natürlich einem Kind egal.

    Was ich gemerkt habe ist das die Figur sich nicht so leicht und gut auf Noppen lässt und auch von der Klemmkraft eher mittelmäßig ist.

    Was aber mir auch wieder gezeigt hat das die Möglichkeit eine Figur im Sitzen überall aufnoppen zu können kein Design ist sondern eine Funktion ;).

    Was mich Persönlich an so Figuren wie Cobi stört und auch bei Kindern (zumindest bei meinen Testspielern^^) bemerkbar wird das es stört wenn man sie nicht überall hin setzen kann ohne das sie umfliegen.


    Was meinem Kumpel seinem Kleinen auch aufgefallen ist das es etwas schwer ist die Figur in das Fahrerhaus zum bekommen:

    Lenkrad fehlt auch was aber zumindest dem kleinen egal war.*l3*


    Konstruktions technich ist das Fahrzeug ganz gut. Von der Klemmkraft her gibt es zu der Konstruktion ein großen Mangel un das ist die Hebebühnenkabine.

    Diese hatte der Kleine gefüllt 100mal in der hand. da wenn man die Hinges verstellen will man sie immer abrupft da die klemmkraft zu schwach ist.


    Und als letzter Punkt ist die Verbaute Drehscheibe zwischen aufbau und LKW die gerna mal ab geht wenn man denn LKW nur am aufbau anhebt was ein Kind natürlich macht.


    Fazit:
    Also Preisleiszung würde ich als Gut bezeichnen. Erst recht durch die positive Reaktion meines Kumpels und seiner Frau.

    Wenn mann noch etwas mehr auf die Qualität achtet bezüglich klemmkraft ist das eine echt gute Alternative zu Lego.

    Werde aber glaub aus Neugier mal noch Qman ausprobieren um denn kleinen früh genug auf die dunkle seite zu ziehen*lgo*


    Kritik und Verbesserungsvorschläge bitte Schriftlich und in 3facher ausführung.:D


    Euer SoldierABB


    p.s.: Ich hab keine Kinder somit muss ich sie mir ausleihen ich hoffe das wird nicht als Kinderarbeit deklariert:rolleyes: