Lego 75890 - Ferrari F40 Competizione

  • Preis
    12,00€
    Setnummer
    75890
    Steineanzahl
    198
    Erscheinungsjahr
    2019
    Minifiguren
    1

    Hallo werte Noppensteinweltgemeinde,


    heute mal ein kleinen Noppen-Snack, oder wie einige sagen würden: 198 Teile => ist ja nur ein Häppchen! :)

    Es geht um den Ferrari F40 aus der Speed Champions Reihe. Eigentlich bin ich ja nicht so der "Ferraristi"8o, aber er war im Angebot.

    ;) Also doch mitgenommen, muss ja auch mal etwas Farbe in die Speed Champions Sammlung. ;)


    Erstmal zum Auto allgemein. Es handelt sich um den F40 Competizione. Ja Design ist auch Geschmackssache, mir persönlich gefällt dieser Ferrari nicht.

    Da gibt es in meinen Augen schönere Baureihen.



    Am Anfang war wie immer das Unboxing. Legotypischer Karton, ringsherum schön bedruckt und an der Seite sogar ein Sigel "Offizielles Ferrari Produkt".

    So mit dem Sigel ist mir das neu. Klar, das die Sets lizenziert sind, war immer mit angegeben.

    Altersangabe ist +7 => mal schauen wie realistisch das ist. Was fehlt ist die Angabe der Teilemenge, finde ich etwas schwach!!!



    Was verbirgt sich im Inneren? 3Tüten mit den Steinen und 2 kleine Tütchen mit diversen Radkappen. Sowas erfreut wieder, gibt es doch die Möglichkeit individueller zu Gestalten.

    Weiterhin das Chassis-Grundgerüst unverpackt, die Anleitung und natürlich der Stickerbogen. Mit Brille und Pinzette sollte ich vorbereitet sein. :/:|



    57 Bauschritte, verteilt auf 46 Seiten, braucht es bis zur Fertigstellung. Es folgen danach nochmals 5 Seiten mit 7 Bauschritten. Hier kann man die Front & das Heck etwas abändern.

    Enthalten ist eine Minifigur => der Fahrer. Was soll ich sagen, typisch Däne, ohne Fehl und Tadel. Erstaunlicherweise diesmal kein Wendegesicht (bei Audi quattro S1 war es so).

    Dafür muss er, wegen Glatze, besser immer mit Helm fahren. Keine Haarteil dabei, das gab es wiederum beim Audi quattro S1.



    Wollen wir mal anfangen. Klar bei den paar Teilen gibt es nur Tüten auf und ausgeschüttet.


     


    Beim Heck jede Menge BRU`s & schon bald der erste Sticker. Der Bogen will ja leer werden. :D



    .... weiter im Aufbau .....


      


    :huh: Plötzlich 1er Plates mit seitlichen Druck in der Hand. Erstmal extra gelegt. Besser war es, sie kommen dann auch plötzlich zum Einsatz. Aber mal ehrlich, daß kann man in der Anleitung auch deutlicher hervorheben. Oder sehe ich das zu eng?? Es gibt dann noch zwei 1er Plates in schwarz mit Druck an der Seite (roter Streifen). Auch hier kein Hinweis in der BA, entweder man sieht es oder eben nicht.


     


    Hier auch so eine Sache, welche ich nicht so ganz verstehe. Wenn schon Sticker aufgeklebt werden sollen/müssen, warum soll ich das erst am Ende tun?!?

    Weil ich extra Spaß daran habe, meine dicken Wurschtfinger zwischen die ganzen aufgenoppten Teile zu quetschen, obwohl es am Anfang viel einfacher gewesen wäre?!?!

    :/:/:/:/:/:/


        


    Heckscheibe ist für mich völlig in Ordnung, wenn man bedenkt das sie zwischen den Steinen lag.



    So da ist das gute Stück auch schon fertig.



    Hier mal eine Gegenüberstellung der 2 verschieden Front- & Heckmodifikationen.


       


     


      


    ... und der Rest vom schützenfest incl. der Extrateile für die Modifikation.



    Fazit:

    + Klemmkraft

    + Spielbarkeit, da ja noch die 6er Noppenbreite

    + stellt das Orginal für die Größe schon gut wieder


    - ganz klar die Stickerseuche

    - dementsprechend finde ich die Altersangabe auch zu sportlich, Aufbau ist bestimmt keine Hürde, aber das Aufkleben wird wohl zum Problem, selbst ich habe nicht alle Sticker perfekt gerade drauf bekommen

    - auf die bedruckten Steine sollten in der BA besser hingewiesen werden


    Danke für eure Aufmerksamkeit.

    Gehabt euch wohl und viel Spaß beimKklemmen.


    Gruß Martin

  • Danke fürs Review, es ist halt ein rollendes Stickeralbum. Danke für den Einsatz der Maddin'schen Tischdecke :love:!


    Ah, du hast ja die fehlende Teileanzahl bemängelt, die findest du bei dänischen Kartons nur auf Sets für Nordamerika, siehe hier:


    Quelle: Lego.com

  • Juhuuuu, die Tischdecke ist wieder da. Da ist das Review doch gleich viel besser😜

    Ich hoffe ich sehe den Wagen nie zu dem Preis, ich glaube der würd sonst auch im Einkaufswagen landen🤷‍♂️