bloxbox - Mosaik - Brandenburger Tor

  • Preis
    87,72
    Setnummer
    Steineanzahl
    4608
    Erscheinungsjahr
    2020
    Hersteller
    bloxbox

    Unser Partner bloxbox hat uns ein Mosaik zur Verfügung gestellt. recht herzlichen Dank dafür an ihn.

    Es geht um das Mosaik Brandenburger Tor.


    Es gibt auf der Seite von bloxbox auch die Möglichkeit eigene Motive hochzuladen. Dies hat unser Forist lemmys_klemme in seinem Review bereits ausgiebig dargelegt. Darum gehe ich hier nciht weiter drauf ein.

    Bei meinem Set handelt es sich um eines aus der umfangreichen Kollektion von bloxbox.


    Das Set kam in 2 Kartons von der Größe einer Pizzaschachtel. Darum vermutlich auch der Vergleich von lemmys_klemme :)

    Schön zu sehen, dass hier die Steine in Papiertüten verpackt waren. Lediglich die 48x48 Platte war in Plastik verpackt.

    Fotos von Lars Wilczak



    Die Anleitung erinnert ein wenig an "Malen nach Zahlen".

    Zu sehen sind heir auch die Klebestreifen mit denen die beiden 48er Platten befesttigt werden sollen. Ob das jedem so gefällt ist die Frage. Ggf. sollte man sich entweder etwas einfallen lassen oder aber bloxbox bietet zukünftig auch noch andere Möglichkeiten an. Weil ich denke nicht jeder mag auf diese Klebestreifen zurückgreifen.


    Bei deem Set wwar es auch so, dass einige von weißen Steinen gefehlt haben. Ich habe mir dann so beholfen, dass ich einfach einige dieser hellblauen im Himmel verbaut habe. Von denen waren genug vorhanden.


    Eindrücke vom "Bau"



    Bei der ersten Platte habe ich die Steine in den Tüten belassen und diese einfach vor bzw neben mich positioniert. So konnte ich die Zahlen erkennen. Im Gegensatz zu dem anderen Rebiew hier, waren auf meinen Tüten lediglich die Zahlen ohne Farbe aufgrdruckt.


    Bei der 2. Platte habe ich auf vorhandene Sortierkästen zurückgegriffen

    Die Aufkleber gingen gut weg von den Tütchen und hielten auch im Sortierkasten.

    Ich persönlich empfehle jedem diese Variante. Das ging so richtig flott.


    Eindrücle vom fertigen Mosaik



    Von nah wirken die Mosaik nicht wirklich, sondern erinnern eher an die ersten pixeligen Computerspiele.

    Deswegen nochmal ein Foto aus weiterer Entfernung


    Es blieben auch ein paar Steine übrig


    Fazit:

    Ich finde die Idee klasse. Vor allem auch, dass man seine eigenen Motive machen kann. Ich werde es defintiv nochmal mit eigenem Motiv versuchen. Dies wird aber dann nur auf einer 48er Platte sein

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Vielen lieben Dank für dein Review! An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass du aus diversen Gründen eine sehr alte Variante unseres Produktes erhalten hast. Seit einiger Zeit bemessen wir die Steine großzügiger, um das Fehlen von Steinen zu verhindern. Außerdem sind unsere Grundplatten nicht mehr in Plastik eingepackt und die Papiertüten sind nicht mehr gefärbt und somit noch umweltfreundlicher. :-)