Lego 75292 - The Razor Crest

  • Preis
    126,71
    Setnummer
    75292
    Steineanzahl
    1023
    Erscheinungsjahr
    2020
    Minifiguren
    5

    Hallo zusammen,

    heute gibt es wieder ein für mich besonderes Set:

    The Mandalorian - The Razor Crest

    Ursprünglich war ich der Meinung, das Set kommt unter anderem Namen raus, wie es auch auf der Legoseite gelistet ist: The Mandalorian - Transporter des Kopfgeldjägers

    Aber wie man anhand der Schachtel sieht, lag ich falsch...

    Das Set kommt in einem stabilen Karton. Darin befinden sich 8 Tüten, Anleitung inkl. dem allseits "beliebten" Stickerbogen.


    Wenigstens gibt es auch 2 bedruckte Bauteile; das Cockpit und die Instrumententafel (Die Kratzer und Flecken sind überigens auf der Unterlage und nicht auf den Teilen)


    Als erstes werden pro Bauabschnitt die Figuren zusammengesetzt

    Was allerdings der Trooper in dem Set verloren hat (vor allem als einzelne Figur) erschließt sich mir nicht. Wenn es 2 inkl. jeweiligen Speederbike gewesen wären, hätte man nen Bezug zur Serie gehabt, so wie gesagt keine Ahnung warum.

    Nun zum eigentlichen Aufbau

    Angefangen wird mit der mittleren Grundkonstruktion; hauptsächlich mit Technikteilen



    Hier ist auch Bauabschnitt 1 beendet.


    Weiter zu Abschnitt 2; wieder angefangen mit der Figur: The Child oder umgangssprachlich "Baby Yoda"









    Und Ende Bauabschnitt 2


    Weiter mit 3 und der Figur: IG-11


    Nun kommen die oberen Seitenteile, an denen später die Düsen hängen. hier werden auch wieder ganz lustige Farben verwendet. Aber kennt man ja von den Dänen








    Die Unterseite mit den Kufen


    Ende 3. Abschnitt


    Beginn Nummer 4

    Die Front





    Weiter im nächsten Thread...

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Hier nun Teil 2 des Reviews...

    Die klappbaren Seitenteile






    Die Heckklappe



    Die Kanonen an der Front auch klappbar



    Ende Abschnitt 4


    Weiter zu 5 wieder angefangen mit der Figur







    Kleines abnehmbares Shuttle


    Ende Bauabschnitt 5


    Weiter mit dem nächsten und letzten

    Die Düsen









    Und fertig mit Abschnitt 6


    Übrige Teile


    Komplettes Set


    Fazit:

    Ein wirklich schönes Set, bespielbar und trotzdem schöne Details. Als Fan der Serie "The Mandalorian" ein Muss und eine definitive Kaufempfehlung. Klemmkraft super und ich konnte keinerlei Farbabweichungen feststellen

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Hier noch einige Vergleichsbilder zwischen der Version von Modbrix und Lego.

    Die Version von Modbrix ist eher ein Displaymodell und das von Lego meiner Meinung nach zum Spielen ausgelegt.






    Hier sieht man deutlich den Größenunterschied



    Cockpit Version Modbrix


    Und hier Lego


    Blick ins Innere bei Modbrix


    und Lego


    Und ins Heck




    Hoffe ich euch konnte euch beim Vergleich ein wenig die Unterschiede zeigen

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.