MOC Baureihe 18.5

  • Ahoi,

    als mein erstes Thema hier, will ich meinen MOC der Dampflok der Baureihe 18.5 vorstellen.


    Ich habe Noppensteine von Bluebrixx und Lego verwendet. Die Räder habe ich von Big Ben Bricks.

    Die Lok ist so gebaut, dass sie auch die engen Standard Kurvenradien(R40) und Weichen bewältigen kann.

    Was man beachten muss, sind die Schienenstöße(Verbindungen zwischen den Schienen) in den Kurven!

    Diese sollten nicht zu verkantet sein.

    Rein nach Theorie -> Desto größer der Radius desto schlachsiger kann man beim verlegen der Schienen sein.


    Angetrieben wird die Lok über einen Powered Up Technic L Motor. Dieser ist im Führerstand und unter dem Kessel verbaut.

    Er treibt das fordere und hintere Treibrad an.

    Die Baureihe hatte besonders große Zylinder was ich versucht habe darzustellen. Aufgrund des engen Kurvenradius musste ich einen Slope weglassen.


    Die Fenster habe ich angewinkelt am Dach mit Plate, Modified 1 x 2 with Handle und Plate, Modified 1 x 1 with U Clip.

    Dadurch sieht der Führerstand viel mehr dem Original gleich.




    Im Tender habe ich den Powered Up Hub untergebracht. Dieser ist über das obere, abnehmbare Teil des Tenders leicht zu entnehmen.

    Zum Aktivieren des Hubs muss man einfach auf die Mitte der "Kohlen" drücken.


    Ein Punkt für den ich noch keine Lösung gefunden habe ist der Schornstein.

    Da bleibt ein selbst gebasteltes Teil vorerst.


    Hier ist noch ein Video um diese Lok mal in Aktion zu sehen.

    BR 18.5 Youtube


    Gruß

    LI

  • Also auch wenn ich kein Eisenbahner bin, aber gefällt mir.

    Und dank dir fürs Zeigen und natürlich für dein erstes Thema :)

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Brachiales Gerät, hat was, vor allem, so viele Details wo man sich verlieren kann. Kannst/Magst du nochmal die Fensterlösung zeigen? Ich würde das durchaus gern auch mal für Fahrzeuge anwenden, wenns recht ist.


    Im übrigen, herzliches Willkommen bei uns in der Noppensteinwelt - starker Einstand, da legt ein MOC'er mal vor. Wir haben bei uns auch Cyberrailer , also Mario Cuva (hier sein gleichnamiger Youtube-Kanal). Freut mich, wenn wir immer mehr Zug-Leute bekommen, denn Züge sind zwar für den Dänen doof, aber viele mögen sie ja offensichtlich ja schon.

    Darf man fragen, ob du via Steinefreunde zu uns gekommen bist?


    *w7*

    Endlich wieder mal das Willkommenswägelchen rauskramen


    Wie auch immer, fühl dich hier wohl, lies dich ruhig ein, wir dürften mittlerweile viel Lesestoff bieten. Generell sind wir allen Themen sehr offen, Hersteller sind uns auch gleich - Hauptsache, es klemmt und noppt sich bei großer Freude.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.