Cobi 1985 - BP Airport

  • Preis
    CHF 6.- (gebraucht, zzgl. Versand)
    Setnummer
    BP-1985
    Steineanzahl
    203
    Erscheinungsjahr
    2013
    Minifiguren
    2

    Hallo liebe Freundinnen und Freunde des gepflegten Aufnoppens


    Nach einem topaktuellen Cobi-Set von gestern der Tante Ju, bleiben wir mit diesem Set hier bei der Luftfahrt, gehen aber in der Zeit 7 Jahre zurück.


    Das Set ist gebraucht, nicht ganz vollständig, aber es liess sich trotzdem aufbauen.


    Der Inhalt inkl. nachgedruckter Anleitung.



    Prints gab es zu der Zeit offensichtlich noch keine, und sämtliche Aufkleber waren bereits aufgebracht.



    Die Start-/Landebahn besteht aus 6 grossen Spezialteilen.



    Die Minifig's sahen damals schon ein wenig anders aus *lgo*

    Links der Pilot aus der Tante Ju, in der Mitte Ana Bolika (wie sie "liebevoll" vom Doschdn genannt wird *l2*

    ) und ein weiterer Fluggast.



    Das Flughafengebäude ist relativ schnell aufgebaut...



    ...und gemeinsam mit der Start-/Landebahn, sowie einem Hubschrauberlandeplatz die passende Ergänzung zu den Cobi-Sets BP-1984 "Airplane" und BP-1983 "Helicopter".



    Da ich die beiden Sets nicht besitze, also warum nicht die Tante Ju dort landen lassen? :)



    So dicht am Gebäude passt es wohl nicht so ganz... *l3*

    ...aber mit 'nem gewissen Abstand, könnte der Airport glatt als Basis für ein Diorama für die Tante Ju herhalten.



    Fazit:

    Preis-/Leistung: top

    Klemmkraft: top (kein Vergleich zur Tante Ju)

    Bauspass: ja

    Kaufempfehlung: definitiv ja

    Bietet sich aus meiner Sicht schon alleine wegen der Start-/Landebahn hervorragend als Grundlage für ein Diorama.

  • hehehe, ein herzerwärmendes Review, war gut unterhalten, ganz im Stil von Buttermaker ! Immer wieder eine Lesefreude.

    Vor allem die alten Figuren sind super, mir gefallen sie teilweise besser als die heutigen, aber ich würde mich so freuen, wenn Cobi mal wieder Gebäude bringen könnte. Die Waschstraße von der Tankstelle (Auch BP-Set von Cobi) wird gern von meinem Kind bespielt.


    Btw, Doschdn hat das Anna Bolika im übrigen von mir her, mein damaliges Review vom November 2019 (Klick) war damals vor seinem Video im März 2020 (Klick mit Zeitmarker ab 15:49) - er darfs gerne, ich arbeite auch sonst gern mit ihm zusammen und ihm ist es auch zu verdanken, dass ich hier her gefunden habe.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

    Einmal editiert, zuletzt von takeshi ()

  • Wenn man die Start-/Landebahn für die Cobi Flugzeuge nutzen möchte sollte man die allerdings deutlich verbreitern, was hier sogar problemlos möglich ist.. So wie hier auf den Fotos ist die jedenfalls viel zu schmal für ein Diorama.


    Obwohl ich auch schon ein paar ältere Sets habe, habe ich noch keine "Ana bolika" unter meinen Figuren. Bin aber ehrlich gesagt auch nicht wirklich scharf drauf, einfach nur gruselig. :D