Sluban M38-B0755 - Model Bricks Düsenjäger

  • Preis
    30
    Setnummer
    M38-B0755
    Steineanzahl
    404
    Minifiguren
    1

    Ich darf euch jetzt mein erstes Sluban Set vorstellen.

    Ich habe es bei Frankensteins in den Händen gehabt und war begeistert von der Klemmkraft und Qualität.

    Deshalb habe ich es auch mitgenommen.


    Den Düsenjäger



    Das Set kam in einem tollen Karton mit 3 Tüten, Stickerbogen, Plastikrahmen für die Raketen und Anleitung.


    Der Aufbau ging flott, aber hat Spaß gemacht. Einige tolle Bautechniken waren auch dabei.

    Alles beginnt mit dem Rumpf




    Dann ging am Rumpf mit dem Mittelteil weiter, an dem später die Flügel angebracht werden


    Der Mitteil mit den Flügeln, der später auf den Rumpf gesetzt wird



    Finde es toll, dass die Flügel schwenkbar sind



    Dann folgte das Cockpit



    Die Spitzen der Tragflächen


    Unterbau mit Raketen


    Letzte Verkleidungen oben am Rumpf



    Fazit:

    Tolles Set, Klemmkraft und Qualität super. Klar Kaufempfehlung

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Was mich hier doch wundert sind die Hoheitsabzeichen auf dem Flugzeug. Braucht man um diese auf Modellen darzustellen auch irgendeine Lizenz oder ähnliches. Ist ja doch ziemlich offensichtlich das das hier eine amerikanische F14 Tomcat darstellen soll. Also warum diese Fantasiezeichen ?


    Nur gut das ich nicht auch noch Flugzeuge sammel, Sluban hat dahingehend mittlerweile doch einige schöne Sachen im Sortiment. Meiner Meinung nach deutlich besser gelungen wie die Militärfahrzeuge von denen. Was die Klemmkraft betrifft scheinen die wohl auch langsam die Kurve zu kriegen.


    Wie weit lassen sich die Flügel eigentlich aufklappen ?

  • Das bzgl der Lizenz kann ich dir nicht sagen, aber die Vermutung liegt nahe.

    Hier mal ein Bild, das die hoffentlich hilft.

    Spannweite 40cm

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats

  • Danke für das Review Maikl

    Da ich bisher ja nur schlechte Erfahrungen mit Sluban in Sachen gemacht habe, wundert mich das. Ich habe zwar jetzt schon mehrmals gehört, das Sluban inzwischen grosse Fortschritte gemacht habe, aber ich bin halt immer noch skeptisch. Vlt. hätte ich mir ein Set aus Manila mitbringen sollen 😊


    Das mit den Hoheitsabzeichen könnte auch eine andere Ursache haben. 😉

    Ob man in China gerne amerikanische Hoheitsabzeichen auf einem Spielzeug sieht, wage ich nämlich zu bezweifeln 🤭

    Vlt. ist es ja auch von der Partei her verboten? 🧐

  • Stimmt Buttermaker das könnte auch ne mögliche Erklärung sein für die Hoheitsabzeichen.

    Ich hätte glaub ich auch kein Sluban Set mitgenommen, wenn ich nicht in Frankensteins Laden das fertige Modell hätte anfassen können.

    Insofern mal wieder ein Pluspunkt für einen Shop vor Ort

    Imitation ist die ehrlichste Form des Plagiats