• Logo:Eigenkreation

    Hallöchen liebe Klemmbaustein-Fans,


    Dies ist der Diskussionsthread für LEGO "Zebra" Art Sets. Lasst uns gemeinsam spekulieren, was da auf uns Steinebauer zukommt.


    Viel Spaß beim mutmaßen, spekulieren und diskutieren wünscht,


    Das Noppensteinwelt Team

    LEGO ART 2020

    Unter dem Codenamen „Zebra“ hat LEGO einige Sets gelistet, die allesamt für Fans ab 18+ gelten sollen. Damit scheint es so, das sich diese speziell an Erwachsene richten.


    Setnr. Name Preis Teile Release
    31197 Andy Warhol Marilyn Monroe (18+) 119,99€ 3341 August 2020
    31198 The Beatles (18+)
    119,99€ 2933 August 2020
    31199 Iron Man (18+)
    119,99€ 3406 August 2020
    31200 Star Wars (18+)
    119,99€ 3167 August 2020


    Mit einem Preis von (vorrausichtl.) 120€ sind diese Set im mittleren Preissegment angesiedelt und sicherlich nicht für jeden etwas, es sei denn...

    Spekuliert mit uns mit, was sich hinter "Zebra" verbirgt.

    Ihr habt Fragen und Anregungen? Dann schreibt uns bitte eine PN! Achtet bitte darauf keine Doppelpostings zu machen. Ihr könnt jeden Beitrag 24 Stunden lang editieren.

  • Vorab, es ist noch nichts offiziell, aber...

    LEGO Wall Art: Das versteckt sich hinter Projekt Zebra

    Moderne Mosaik-Kunst aus LEGO Steinen für die Wand: Marilyn Monroe, The Beatles, Marvel & Star Wars kommen.


    Konkret handelt es sich bei den vier Sets um Wandbilder zwischen 40×40 und 50×50 cm Größe. Jedes Set besteht aus rund 3.000 LEGO Steinen und wird 119,99 Euro (UVP) kosten. Zum Auftakt der Reihe stehen wie gesagt vier Haupt-Motive zur Verfügung, die jeweils in verschiedenen Varianten zusammengesteckt werden können.

    Allgemeine Infos zu LEGO Zebra

    Alle vier Sets stellen Mosaike speziell für erwachsene Fans dar, die sich an der Wand befestigen lassen.

    Dazu werden die Mosaike aber nicht auf einer großen Grundplatte zusammengesteckt, sondern werden auf neuen 16 x 16 Platten mit einer Technic-Unterkonstruktion verbaut. Davon kommen vermutlich pro Bild 9 Stück zum Einsatz, so dass eine Größe von 48 x 48 Steinen für das Mosaik erreicht wird. Natürlich enthalten die LEGO Wall-Art Sets auch entsprechende Befestigungen für die Wand.


    Das Besondere wird allerdings sein, dass aus den LEGO Zebra Sets nicht nur jeweils ein Bild gebaut werden kann. Stattdessen werden genug Steine beiliegen, um immer mehrere Motive zu erschaffen. Teilweise lassen sich dann z.B. auch mehrere Bilder zu einem großen Gesamtbild zusammenfügen – den Kauf mehrere Sets natürlich vorausgesetzt. Welche Motive das genau sind, darauf gehen wir noch genauer ein.


    Der Verkauf der meisten Sets startet im August 2020 im Einzelhandel. Mindestens eines der Sets soll voraussichtlich bei LEGO schon im Juli 2020 auf den Markt kommen. Die genauen Details: du. Startpost

    Marilyn Monroe, The Beatles, Marvel & Star Wars

    Was wird auf den Wandbildern zu sehen sein?

    Bei Set 31197 handelt es sich wohl um das bekannte „Andy Warhol Marilyn Monroe“ Pop-Art Bild.

    Das Set 31198 wird sich um das Thema „The Beatles“ (!!!) drehen.

    Auf dem Wandbild von Set 31199 wird das Konterfei von Iron Man zu sehen sein.

    Das Set 31200 zeigt mit Darth Vader einen alten Bekannten aus der Star Wars Universum.


    Interessant dürfte auch sein, dass alle Wandbilder komplett aus LEGO Teilen zusammengesteckt werden. Zudem soll auch keine Grundplatte zum Setumfang gehören, sondern mehrere kleinere Bauplatten und ebenfalls liegt jedem Set eine Wandhalterung bei.

    Quelle:StoneWars

    ... "definitiv sind Frösche und Himbeeren am besten" ...

  • Soll das sowas werden wie diese "Diamond Pictures" ,glaub so heisst der Krampf, die einem überall nachgeschmissen werden?


    Also sowas in etwa?


    Kriegste überall für 30 bis 40 € in den Grössen und Lego will da 120,- € abgreifen??

    *rofl*

  • Die 120,- sind für die 3.500seitigen Anleitungen (immer ein Teil pro Seite) nicht zu viel verlangt, bleib mal auf dem Teppich. 8)

    *rofl*

    Deswegen gibt es bei Lego nur noch Aufkleber....das Geld für die Drucke geht alles in die Anleitung.

    Füher wo die Anleitung noch Sparsam waren gab es mehr bedeuckte Steine.

  • Ach ja, ich vergaß: eigentlich sind die Anleitungen der totale Luxus, denn es sind 3.500 1x1 Tiles in grau, die man setzen muss.

    Wenn man damit fertig ist, kommt ein großer Aufkleber mit dem Motiv drüber.


  • Allgemeine Infos zu den LEGO Art Mosaiken

    Insgesamt erscheinen jetzt erstmal vier LEGO Art Sets, die sich jeweils zu mehreren Motiven umbauen und auch kombinieren lassen. Alle Sets beinhalten zwischen 2933 und 3406 Teilen und kommen für eine UVP von 119,99 Euro auf den Markt. Die Sets sollen (mit einer Ausnahme) unseren Informationen nach im August 2020 direkt bei LEGO und zeitgleich auch im freien Handel erscheinen.

    Lediglich der LEGO Art 31199 Iron Man erscheint im freien Handel erst im Oktober. Die drei übrigen Sets lassen sich dementsprechend jetzt auch z.B. bei JB Spielwaren schon mit 15% Rabatt vorbestellen!



    LEGO Art 31197 Andy Warhols Marilyn Monroe



    Das erste LEGO Art Mosaik Set richtet sich an die Freunde der modernen Kunst und zeigt Andy Warhols Bilder von Marilyn Monroe. Hier bekommt ihr vier verschiedene Motive mit unterschiedlichen Farbzusammenstellungen des Pop-Art Bildes, die aus 1×1 Rundfliesen gebaut werden.


    LEGO Art 31198 The Beatles



    Für Beatles Fans eignet sich das LEGO Art 31198 The Beatles Set perfekt: Hier könnt ihr die Köpfe von John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr mit 1×1 Rundfliesen nachbauen. Allerdings müsst ihr euch dann entweder für euren Lieblings-Beatle entscheiden, oder eben das Set vier mal kaufen…


    LEGO Art 31199 Iron Man



    Marvel-Fans dürften sich über dieses Motiv freuen: Der LEGO Art 31199 Iron Man zeigt euch wahlweise zwei verschiedene Portraits des Kopfes des klassischen Iron Man, ein Portrait des Hulkbusters, oder aber ein Bild von Iron Man mit ausgestrecktem Arm, dass aus drei Sets zusammengebaut wird.


    LEGO Art 31200 The Sith



    Als teilemäßig größtes Set erscheint das LEGO Art 31200 The Sith Set mit LEGO Star Wars Lizenz. Hier lassen sich wahlweise Portraits von Darth Maul, Kylo Ren oder Darth Vader bauen. Oder aber eben aus gleich drei Sets ein visuell beeindruckender „Starschnitt“ von Darth Vader.


    Alle Bilder messen jeweils genau 40 x 40 cm bzw. 50 x 50 Noppen. Davon besteht das Bild aus 48 x 48 Noppen und ist an jeder Seite von einem 1 Noppen breiten Rahmen umschlossen. Je nach Set liegt der Teilepreis zwischen 3,5 und 4,1 Cent pro Stein. Das scheint erstmal günstig, relativiert sich aufgrund der riesigen Anzahl der 1 x 1 Rundfliesen bzw. Rundplatten aber schnell wieder.


    Quelle:StoneWars

    ... "definitiv sind Frösche und Himbeeren am besten" ...

  • Ich find das außerordentlich beknackt - muss dabei an das große, kitischige Steckbild denken, das bei der Mutter einer Freundin im Klo hängt. Malen nach Zahlen, aber mit 1x1 Plates für 120 Euronen und wer alle vier Beatles an der Wand haben möchte, soll 480 € hinblättern, das ist doch Wahnsinn. Ach ja, eine hochwertige, nummerierte und handsignierte Druckgrafik kriegt ihr locker auch für unter 100 Euro, kauft lieber richtige Kunst, die kann auch im Wert steigen ohne dass ihr nen Karton und ne Anleitung bunkern müsst. Gut, da fehlt der Bauspaß, aber wo der bei "Drücke 3000 winzige Teile auf eine Platte" sein soll, würd ich auch gern mal wissen...

  • Soweit ich das verstanden habe ist das keine Baseplate sondern einzelne Module wie die Grundplatten von Wange die mit den Technikpins zusammengesteckt werden und dann kommt ein Rahmen drum.


    Ich schau nochmal wo ich das gesehen habe


    Hier sieht man eines der Module die man dann auch so baut bevor sie zusammengesetzt werden



    Ja bei dem Set ist eine BasePlate drin

    I'm a miner . what's your superpower?

    Einmal editiert, zuletzt von NBDrNO () aus folgendem Grund: Dreifachposting zusammengeführt. Bitte zukünftig die Editierfunktion nutzen, welche für 24h zur Verfügung steht.