JAGO 77625-5 - Multi Builders Serie

  • Preis
    49,75PHP (ca. 0,85€)
    Setnummer
    77625-5
    Steineanzahl
    32
    Hersteller
    JAGO

    Hier nun mein nächstes Auslands-Review 😁


    Mein erstes Set von JAGO, einem mir bisher unbekannten Hersteller.


    Auf der Rückseite sieht man alle 3 möglichen Modelle im Überblick.



    Welcher Hersteller sich dahinter verbirgt kann ich nicht sagen, da auf den Noppen nichts steht und identische Teile unterschiedliche Nummern auf der Unterseite haben. Auch die Infos auf der Unterseite der Schachtel geben nicht wirklich einen Hinweis darauf, ausser dass sie aus China kommen.



    Aus der Schachtel kommt eine Tüte mit Steinen und eine mehrfach gefaltete 2-seitige Anleitung zum Vorschein.



    Die auf der Anleitung angegebene Artikel-Nr. brachte dann Licht ins Dunkel. Eine kurze Recherche brachte Lele als Hersteller zum Vorschein.



    Da es sich um ein 3in1 Set handelt, mussten alle 3 Modelle auf den 2 Seiten Platz finden.




    Da die vorherigen Bauschritte ausgegraut werden und durch Pfeile gekennzeichnet wird wie es weitergeht, ging der Bau trotz der kleinen Bilder schnell voran.



    Nach wenigen Minuten war dann auch schon das erste Modell fertig 😁

    Gefehlt hat nichts und es war sogar eine Gitterfliese übrig, die auch bei den beiden Folgemodellen nicht zum Einsatz kam.




    Da die Klemmkraft gemischt war (teilweise auf Sembo-, teilweise auf Sluban-Niveau war), war das Zerlegen auch ohne Teiletrenner möglich. Lediglich die drei blauen 1x2er Plates stachen mit hoher Klemmkraft etwas hervor und stabile Fingernägel waren gefordert. 😂


    Erfreulicherweise wurden auch beim zweiten Modell alle 32 Teile verbaut.




    Auch beim dritten Modell wurden alle 32 Teile verbaut.




    Was mir noch aufgefallen ist.

    Die beiden blauen Brick modified hatten ein leicht anderes Blau als der Rest, was man auf dem Foto nicht so gut erkennen kann.



    Auch die drei "Sitzbänke" wichen farblich von den restlichen weissen Teilen ab und waren eher "Creme".



    Das einzige im Set enthaltene Trans-Clear Teil war leicht milchig und gering verkratzt.



    Apropos Kratzer. Während die meisten Teile ohne Kratzer waren (der Transport von China nach Europa in Bubble-Wraps im Vergleich zur Auslieferung in Schachteln scheint da wohl doch viel auszumachen), stach ein 1ner Brick deutlich hervor.



    Fazit:

    Für gerade mal 0,85€ für 32 Teile, war dies ein netter Happen für zwischendurch.

    Die Klemmkraft war überwiegend okay.

    Ob auch die grösseren JAGO-Sets von Lele sind, kann ich momentan noch nicht sagen. Preislich liegt JAGO aber unter allen anderen Herstellern, welche ich hier auf den Philippinen bisher finden konnte.

  • Hui, ein Starterset, aber die braucht's auch und kickt dann so manchen dann ins Noppensteinzeitalter damit rein.


    Mit einer Figur und dezent anderen Teilen könnten solche Sets das Erbe von Dänensets wie 6501 antreten, das war z.B. der Eisbrecher für mich im Jahr 1987.

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks