ZRK 7807 - (Mario) Dissection Skeleton

  • Preis
    17€
    Setnummer
    7807
    Steineanzahl
    1686

    ZRK 7807 - Mario Dissection Skeleton

    Set

    Ich habe das Set bei eBay (zusammen mit einem anderen Mario-Nanobrick Set) gekauft. Hat ungefähr 17€ gekostet und wurde innerhalb von 2 Tagen aus Großbritannien geliefert. Verkäufer scheint aber in China zu sitzen.

    Für diejenigen die noch nie Nanobricks in der Hand hatten, hier ein Vergleich von einem 2x4 Lego Stein und einem 2x4 Nanobrick:


    Das Set kam ohne Verpackung/Karton an. Geliefert wurde eine "China Noppen-Umschlagverpackung" in der sechs Tüten und die Anleitung lagen.

    Die Tüten

    Die einzelnen Tüten sind zwar nummeriert, sind aber nicht in unterschiedliche Bauschritte unterteilt, sondern in Teile.

    Ich neige dazu diese dann in einzelne Schüsseln zu verteilen und bin mit dieser Vorgehensweise gut gefahren.

    Wie in den Bildern zu sehen ist, sind die Steine nach Arten sortiert. Ein Beutel hatte z.B. alle 2x4 Steine (und schwarze 1x1 Fliesen; insg. nur vier oder so, die sich verdammt gut versteckt haben) drin. Andere Tüten sind so aufgeteilt, das ähnliche Steine nicht in einer Tüte sind. So liegen die 2x2 Eck-/L-Steine nicht zusammen mit 1x2/2x2 Steinen, sondern mit den 2x6.

    Insgesamt also eine gute und sinnvolle Aufteilung.

    Das Modell

    Das Endergebnis ist meiner Meinung nach sehr gut gelungen. Man erkennt auf den ersten Blick um wen es sich handelt. Selbst das Skelett ist als solches gut und detailliert zu erkennen. Hüfte und Schulter sind anders gebaut und daher durchaus als solche zu erkennen. Die Augen- und Mundhöhle sind gut ausgearbeitet. Einzig der Arm ist etwas fragil, aber bei diesem Maßstab und mit der eingeschränkten Steineauswahl wohl auch nicht anders zu machen.

    Stabilität

    Hier hat mich das Set tatsächlich überrascht! Einzig der Skellet Arm ist fragil. Hier ist der Oberarm nur mit einem einzigen 1x1 Rundstein in eine Ball-Joint Aufnahme gequetscht worden. Dieses Konstrukt ist leider nicht sehr stabil und ich habe tatsächlich etwas Angst den Rundstein in die Ball-Joint Aufnahme zu pressen. Der Rundstein ist deutlich dicker als die Aufnahme...

    Das Set hatte ich (in einem Plastikbeutel damit keine Steine verloren gehen) 120 km im Auto transportiert und nur den Arm wieder anbringen müssen.

    Die Klemmkraft ist (wie für die Nanobricks üblich) sehr gut.

    Die Anleitung


    Die Anleitung ist der große Kritikpunkt an dem Set.

    Jeder Bauschritt hat eine Teileliste (die nur einmal einen 2x6 Stein zu wenig aufgezeigt hatte). Man sollte also zuerst immer alle Teile zusammensuchen und dann versuchen herauszufinden wo diese Steine gesetzt werden sollen. Dieses ist leider nicht so einfach wie bei LOZ/YT, wo die einzelnen Lagen meistens in Draufsicht gezeigt werden. Durch die perspektivische Darstellung und die ungünstige Farbwahl (schwarze Umrandung bei dunklem Blau) ist nur sehr sehr schwer zu erkennen wo welcher Stein wie genau liegt.

    Die Anleitung ist leider auch der Grund warum das Bauen wesentlich länger gedauert hat als z.B. bei der Titanic von YT.


    Fazit

    Alles in Allem: Empfehlenswert!

    Ein schön detailliertes Vitrinen Modell, das außergewöhnlich und stabil ist.

  • Danke für das Review. Sieht wirklich klasse aus, auch wenn Nanobricks jetzt nicht unbedingt mein Format sind.


    Da hängen noch 2 verlorene Bilder unter deinem Beitrag. Magst du dich noch mal derer annehmen.

  • Klasse Figur. Die Zweiteilung mit dem Skelett sieht genial aus. Was den Rundstein betrifft, den würde ich auch nicht mit Gewalt reindrücken wollen. Neben der Gefahr das was bricht kann es auch sein das das ganze dann so stramm sitzt das man es danach eh nicht bewegen kann. Vielleicht mit Feile oder Schleifpapier etwas den Durchmesser verringern ?

    Bei einem Kazi und auch Xingbao Modell hatte ich ein ähnliches Problem mit Scharnierteilen. Die passten auch erstmal nicht ineinander bzw. wären die Teile dann deutlich verbogen und eventuell gebrochen. Nach etwas nachschleifen passte es dann ohne Probleme.