• Hallo,

    heute möchte ich euch meinen Bahnhof vorstellen. Ich habe ihn über einen Zeitraum von mehreren Wochen gebaut. Die genaue Bauzeit kann ich nicht definieren, ebenso wie die genaue Anzahl der Steine. Es sind viele Steine von Wange enthalten, aber auch Lego und Xingbao.



    Da sich so ein großes Gebäude nicht einfach hantieren lässt, wurde es in fünf einzelne Module unterteilt. Dadurch kann man auch das Innere des Modells sehr gut betrachten. Außerdem lässt es sich besser transportieren und reinigen.


    Im Untergeschoss befindet sich die Schalterhalle, ein Wartebereich Toiletten und ein Durchgang. Alles ist gefliest. Zwischen den Geschossen ist auch gefliest, hier sind noch zwei weiße und schwarze Fliesen zu sehen, die ich mal austauschen muss. Es gibt keine Noppen, welche die Stockwerke zusammenhalten, das wird alleine durch den Formschluss erreicht.



    Im ersten Stock ist eine Galerie, die ich mehrmals umbauen musste, bis sie richtig passte. Sie verbindet den Kiosk mit dem Restaurant. Die Galerie kann nicht abgenommen werden. Auch hier ist selbstverständlich alles gefliest. Das Dach ist wie der Rest des Gebäudes auch sehr massiv und stabil ausgeführt. Viele Platten und Steine halten die schwarzen Dachsteine zusammen. Teilweise sieht man allerdings den kleinen Farbunterschied beim dunklen Grauton zwischen Lego und Wange.



    Es fehlt derzeit noch ein passender Bahnsteig. Einen kleinen Güterbahnhof habe ich aber schon fertig, den zeige ich euch demnächst auch noch.


    Gruß

    Heiko

  • Ooooh... großer Respekt! Ich versuch mich gerade an einem 16x32 Modular, aber dein Bahnhof hier ist bei weitem nicht meine Kragenweite.


    *a1**a1**a1*


    Darf man fragen, in etwa der Zeitraum, also nicht die Stunden (von Konzepterstellung bis wirklich zum letzten verbauten Stein), den du gebraucht hast?

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

  • Dieses Thema enthält 14 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registrieren Sie sich oder melden Sie sich an um diese lesen zu können.