Hallo aus Köln

  • Hallo zusammen!


    Vor einem Jahr meine Legos (Riesen-Ikea-Kiste) vom Speicher meiner Mutter geholt, Lieblingsset aus der Kindheit (Galaxy Explorer 928) wieder aufgebaut, Steine sortiert und dieses Jahr zu Weihnachten alles ausser dem 928 komplett an die Kinder des besten Freundes vermacht - unter der Auflage, dass die Steine nie verkauft sondern nur weiterverschenkt werden dürfen.


    Im gleichen Jahr bin ich dann auch über die ganzen Lego-Alternativen gestolpert und begeistert :)


    Achso: Sozialsiert mit Sets Ende der 70er/Anfang der 80er (vor allem die Galaxy Reihe und die 7740 Eisbahn).


    Mittlerweile dann eher die "In-den-Schrank-Stell"-Sets von diversen Herstellern.

  • Hallo Grüß dich und herzlich willkommen bei uns!


    Ja, da bist du in guter Gesellschaft bei uns, viele von uns wurden doch in den goldenen Jahren des Dänen mit dem Noppenstein "infiziert", auch ich.

    Da gleichen sich ganz viele Lebensläufe bei uns, daher fühl dich ganz wohl!


    Uns ists egal, ob Lego, Cada, Xingbao, Sluban, etc. - der Spaß dran ist wichtig.


    Auch themenmäßig sind wir bunt aufgestellt.


    Daher, herzliches Willkommen nochmal!


    *w7*

    ...no animals were harmed during the production of this signature.

    Lesestoff gefällig? Schau bei uns rein: just.bricks

  • (NRW ist auch eine Abkürzung für NoppenRichtungsWechsel, wie ich letztens erst erfahren habe, danke Buttermaker ^^)

    Den Begriff habe ich aber nicht erfunden 🤭

    Ich habe ihn das erste mal beim Doschdn gehört 😁 und fand ihn Kombination mit den NRWlern (Menschen) passend, um ein Gerücht zu streuen 😂🤣😂